Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie will Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) im nächsten Jahr rund 70 Milliarden Euro mehr ausgeben als geplant. Bisher hatte er nur mit 96 Milliarden Euro zusätzlichen Schulden kalkuliert. Jetzt sollen es über 160 Milliarden Euro werden. Dafür dürfte er ...