• Auf Twitch ist das Game „New World“ aktuell sehr beliebt
  • Release und Launch des Spiels in Europa waren am 28. September
  • Bei den Twitch-Drops kann man Loots (Waffen-Skins etc.) verdienen – indem man Streamern zusieht
  • Alle Infos zu „New World“ und den beliebtesten deutschen Channels auf Twitch.tv
Eigentlich hätte das Spiel New World schon früher erscheinen sollen. Um die Spiel-Welt zu verbessern und Feedback einzuarbeiten, wurde das Erscheinungsdatum des Amazon-Games auf den 28. September 2021 verschoben. Glaubt man den User-Zahlen, ist das nun erschienene Videospiel ein voller Erfolg. Auf Twitch hatten Channels, auf welchen Gamer ihr Spiel live streamen, im Oktober auf allen im Schnitt 121.620 Zuschauer. Live sind im Durchschnitt immer 494 Channels. Damit belegt das Spiel im Oktober 2021 den 6. Platz der meist gestreamten Games. Immer wieder laufen Drop-Kampagnne, bei der sich Zuschauer Belohnungen im Spiel sichern können.

Twitch-Drop „Battle for New World“ – Ingame-Loots erhalten – so geht’s

Die neuen Drops-Kampagnen des Streamingdienstes Twitch sind eine Möglichkeit, sogenannte Ingame-Loots zu erhalten. Das sind Beutestücke, die im Spiel von Vorteil sind – beispielsweise Waffen. Drops erhält man unter anderem, indem man sich entsprechende Kanäle auf Twitch anschaut. Nimmt ein Kanal an einer neuen Drops-Kampagne teil, wird oben im Chat eine Nachricht angezeigt, die erklärt wie sich die Zuschauer Belohnungen holen können.
Inhalte des letzten großen Drops konnte man sich bis zum 11. Oktober 2021 – in Deutschland 12. Oktober, 2:00 Uhr – auf Twitch verdienen. Dafür muss/musste man insgesamt zehn Stunden New-World-Übertragungen der 66 Teilnehmer von „Battle for New World“ anschauen. Es gibt auch missionsbasierte Drops:
  • Der Entwickler des Spiels legt vorab den Drops-Gegenstand fest und bestimmt, wie oft dieser erscheint, durch welche Aktion er freigeschaltet wird und auf wie vielen Kanälen er verfügbar ist.
  • Missionsbasierte Drops-Kampagnen werden freigeschaltet, wenn der Streamer im Spiel einen bestimmten Meilenstein erreicht.
  • Wenn der jeweilige Spieleentwickler missionsbasierte Drops aktiviert hat, muss man sein Twitch-Konto mit deinem Spielkonto verknüpfen, um an der Kampagne teilzunehmen.
  • Sobald der Streamer eine Drops-Mission abgeschlossen hat, können sich Zuschauer die Ingame-Belohnungen abholen.

Aktuelle Twitch-Drops für „New World“

Immer wieder veröffentlichen die Webseiten der Games wie „New World“ neue Drops für Ingame-Loots. Hier findet ihr den aktuellen Drop-Kalender des Videospiels „New World“.

New World kaufen bei Steam und Amazon: Was kostet das Videospiel?

Die Standard Edition kostet rund 40 Euro, die Deluxe Edition rund 50 Euro. Erhältlich ist New World bei Steam oder Amazon.

Handlung in New World – darum geht’s im Spiel

New World spielt in einem alternativen Geschichtshintergrund gegen Ende des Zeitalters der Entdeckungen im 17. Jahrhundert. Spielort ist dabei die fiktionale und übernatürliche Insel Aeternum im Atlantik.
Ein Nutzer schreibt in einer persönlichen Bewertung auf Google ein ausführliches Feedback: „Ich habe mir das Spiel am Releasetag gekauft und einen Server mit sehr geringer Auslastung gewählt. Daher hatte ich kaum Warteschlangen und konnte jederzeit direkt in das Spiel einsteigen. Das Spiel selbst macht mir nach 25 Spielstunden immer noch Spaß und ist aus meiner Sicht sehr gelungen!“ Er erklärt zudem etwas die Welt, in der New World spielt: „Man kann so unendlich viel machen und verliert sich oft stundenlang in der Welt. Das Kampfsystem ist sehr gut und deutlich besser wie bei anderen MMOs (Anmerkung: Massively Multiplayer Online Role-Playing Game, abgekürzt MMORPG). Da Sammeln, Craften, Leveln ist gut umgesetzt und motivierend. Wie man auflevelt ist auch jedem selbst überlassen, denn für alles was man macht bekommt man Erfahrungspunkte. Egal ob man Quests erledigt oder einfach nur Holz/Steine sammelt oder ob man Materialen verwertet. Oder ob man durch die Welt geht und neue Gebiete entdeckt.“

New World auf Twitch: Deutsche Channels nach Beliebtheit

Im Twitch-Ranking werden die beliebtesten deutschen Channels angezeigt. Die meisten Zuschauer-Stunden haben dabei (Stand 11.10.21) folgende Content-Creator:
  • Dhalucard (2,051,653 viewer hours)
  • metashi12
  • Rumathra
  • jessirocks
  • Kamikatze
  • TANZVERBOT
  • AresLPs
  • BeamTwitch
  • Entenburg
  • Perrick

Twitch-Streamer deutsch: Montanablack

Montanablack im Porträt: Er macht Youtube-Videos, Instagram, Twitter – und gilt als größter deutscher Gaming-Livestreamer und Entertainer auf Twitch. Aber: Wer steckt hinter Montana Black? Wie hoch ist sein Vermögen? Wieso sorgte Monte zuletzt für Negativschlagzeilen? Infos rund um den Twitch-Gamer Montanablack findet ihr hier.