Die Suche nach der perfekten Frau für Rosenkavalier David Jackson ist in vollem Gange. In der 13. Staffel der Datingshow „Der Bachelor“ auf RTL buhlen gleich 23 Kandidatinnen um das Herz des Content Creators. Auch Giovanna Langhorst aus Oelde nimmt ihre Chance wahr.
„Ich habe mich im Leben durchgeboxt und bin stolz darauf“, sagt Giovanna über sich selbst. Wie tickt die Kandidatin? Wie alt ist sie und woher kommt sie? Wir haben für euch die wichtigsten Fakten über die Kämpfernatur zusammengetragen.

„Bachelor“-Giovanna im Steckbrief: Alter, Beruf, Wohnort

Die wichtigsten Fakten über Giovanna findet ihr hier:
  • Name: Giovanna Langhorst
  • Alter: 27 Jahre
  • Sternzeichen: Krebs
  • Größe: unbekannt
  • Wohnort: Oelde
  • Beruf: Kauffrau für Versicherungen und Finanzen
  • Single seit: eineinhalb Jahren
  • Instagram: giovanna.lnghrst
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

So tickt Giovanna Langhorst aus Oelde

Die gebürtige Sizilianerin kam als Kind nach Deutschland. Mit 17 Jahren ist sie von zuhause ausgezogen. Seitdem nimmt sie ihr Glück selbst in die Hand und kämpft für ihre Träume. „Ich komme von ganz unten“, sagt die 27-Jährige über sich selbst. Deshalb wünscht sie sich irgendwann die Geborgenheit zu erfahren, die sie selbst bislang nicht hatte: „Mein Traum ist es, mit meiner eigenen kleinen Familie unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen und angekommen zu sein.“

Warum nimmt Giovanna an „Der Bachelor“ 2023 teil?

„Ich vermisse das Gefühl, verliebt zu sein“, sagt Giovanna auf die Frage, warum sie sich entschieden hat, beim „Bachelor“ mitzumachen. Seit eineinhalb Jahren ist sie jetzt Single. Jemanden mal „so richtig kennenzulernen“, statt über eine Dating-Plattform, das findet die Halbitalienerin spannend.

So sollte „Bachelor“-Giovannas Traummann sein

„Eine Mischung aus bester Freund, Ehepartner und Affäre“ – das macht für Giovanna den idealen Partner aus. „Ich brauche Spannung, ich möchte in einer Beziehung nicht, dass die Leidenschaft verloren geht.“ Eine Mischung aus Abenteuer und Geborgenheit also. Selbstbewusst und respektvoll sollte ihr Traummann auch sein, aber „das Aussehen ist zweitrangig, er muss einfach nur Ausstrahlung besitzen.“
Kann der Rosenkavalier David Jackson all das erfüllen? Das zeigt sich seit dem 1. März.