• Derzeit sind die Corona-Zahlen in Deutschland noch immer rückläufig
  • Auch in Baden-Württemberg sinkt die Inzidenz weiter
  • Kein Landkreis liegt über der kritischen Inzidenz von 35, bei der weitreichendere Beschränkungen gelten würden
  • In vielen Regionen in Baden-Württemberg tritt die neue Inzidenzstufe 1 (Wert unter 10) in Kraft
  • Alle Corona-Zahlen zur Inzidenz, zu Neuinfektionen und zum Infektionsgeschehen in BW gibt es hier in der Übersicht
In Baden-Württemberg sinken die Corona-Zahlen weiter, obwohl die Delta-Varainte des Coronavirus der Politik bereits Sorgen macht – besonders mit Blick auf den kühleren Herbst. Aktuell liegt die Inzidenz in BW unter 10. Jeden Tag veröffentlichen das Landratsamt BW und das Robert Koch-Institut (RKI) die heutigen Daten zur Corona-Lage. Wie sind die Daten heute, am Donnerstag, 01.07.2021?

Corona-Zahlen in BW am 01.07.2021: Inzidenz, Neuinfektionen, Todesfälle und Genesene

  • 7-Tage-Inzidenz: 5,8 (Vortag: 6,3)
  • Zahl der Infizierten seit Pandemie-Beginn: 501.024
  • Zahl der Neuinfektionen: 85
  • Todesfälle seit Pandemie-Beginn: 10.272
  • Neue Todesfälle: 11
  • Zahl der Genesenen: 488.373
  • R-Wert (7-Tage): 0,79

Inzidenz und Coronazahlen der Landkreise in Baden-Württemberg – mit Karte

Intensivbetten Baden-Württemberg: Daten der Intensivstationen in BW

Das DIVI-Intensivregister gibt Auskunft über die Lage der Intensivstationen der Krankenhäuser in BW. Die Werte am Donnerstag, 01.07.2021:
  • Covid19-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung: 105
  • Davon invasiv beatmet: 75
  • Betten belegt: 2063
  • Betten betreibbar: 2355