Viele Studierende haben während der Corona-Pandemie ihre Nebenjobs in der Gastronomie, im Einzelhandel oder in anderen Unternehmen verloren. Um ihnen unter die Arme zu greifen und ihre finanzielle Notlage abzumildern, hat das Bundesbildungsministerium Überbrückungshilfen für Studierende aufgelegt. Doch diese laufen Ende September aus.

Corona Überbrückungshilfe Studenten: Bei Studentenwerk Antrag stellen

Die Überbrückungshilfe soll Studenten in der Corona-Pandemie helfen. Das wichtigste in Kürze:
  • Je nach nachgewiesener Bedürftigkeit können zwischen 100 Euro und 500 Euro als nicht rückzahlbarer Zuschuss gezahlt werden.
  • Der Antrag kann nur gesondert für die Monate Juni, Juli, August und September 2020 gestellt werden.
  • Auch wenn Studenten Darlehen, Stipendien u.ä. beziehen ist eine Bewerbung möglich.
  • Der Antrag kann nur online gestellt werden.
  • Die Studentenwerke in den einzelnen Hochschulstädten entscheiden über die Bewilligung des Zuschüsse.
  • Bei ihnen muss auch der Antrag gestellt werden.

60 Millionen Euro Überbrückungshilfe für Studenten gezahlt

Der Staat hat in den vergangenen Monaten insgesamt rund 60 Millionen Euro sogenannter Überbrückungshilfe an Studenten gezahlt, die wegen Corona in eine finanzielle Notlage geraten sind. Die Überbrückungshilfe für Studenten unterscheidet sich von der für Unternehmen, hat aber das gleiche Ziel: Menschen in finanziellen Notlagen zu unterstützen. Diese Zahl nannte Achim Meyer auf der Heyde, der Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks (DSW), am Freitag in Berlin. Die Studentenwerke sind zuständig für die Bearbeitung der Anträge auf Nothilfe. 135.000 Anträge wurden demnach bisher positiv beschieden, 80.000 Anträge abgelehnt.

Darlehen, Stipendien, BaföG: Studium finanzieren während Corona

Alle Fragen und Antworten rund um die Überbrückungshilfen hat das Bundesbildungsministeriums auf ihrer Seite beantwortet.Neben den Überbrückungshilfen gibt es mit Darlehen, Stipendien und BaföG auch andere Arten der Studienfinanzierung, die dort erläutert werden.