Nach einer langen Corona-Pause darf wieder gelaufen werden: Am Sonntag, den 25. September, findet in Ulm der Einstein Marathon 2022 statt. Das Lauf-Event zählt zu den größten Sport-Ereignissen in der Region und zieht jedes Jahr tausende begeisterte Sportler an.

Wann sind die Startzeiten für den Einstein Marathon 2022?

  • 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr, Ulm Messe: Startunterlagenausgabe lange Läufe – Ausgabe bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
  • 7:00 Uhr bis 8:30 Uhr, Ulm Messe: Nachmeldungen – Nachmeldung bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
  • 8:40 Uhr, Ulm Messegelände: Start Häussler-Handbike-Halbmarathon
  • 8:45 Uhr, Ulm Messegelände: Start Bossard Inline-Halbmarathon
  • 9:10 Uhr, Ulm Messegelände: Start Sparkassen-Marathon/ZEISS-Marathon-Staffel/Beurer-Halbmarathon/Husqvarna Group Nordic Walking
  • 10.00 Uhr bis 13:20 Uhr, Donaustadion: Startunterlagenausgabe kurze Läufe – Ausgabe bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
  • 10.00 Uhr bis 13:20 Uhr, Donaustadion: Nachmeldungen – Nachmeldung bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
  • 11:00 Uhr, Donaustadion: Siegerehrung Beurer Halbmarathon/Bossard Inline-Halbmarathon
  • 11:30 Uhr, Donaustadion: Siegerehrung Einzel Deutsche Meisterschaft (DM) im Halbmarathon
  • 12:00 Uhr: Zielschluss Halbmarathon, Handbike- und Inline-Halbmarathon
  • 12:00 Uhr, Donaustadion: Siegerehrung Mannschaften DM
  • 12:30 Donaustadion: Siegerehrung Einzel Baden-Württembergische (BW) Meisterschaft
  • 12:45 Uhr, Höhe Maritim: Start AOK Gesundheitslauf 5 km
  • 13:00 Uhr, Donaustadion: Siegerehrung Sparkassen-Marathon/ZEISS-Marathon-Staffel
  • 13:00 Uhr, Donaustadion: Siegerehrung BW-Meisterschaft
  • 13:15 Uhr, Höhe Maritim: Start Liqui Moly Citylauf 10 km-Lauf
  • 13:30 Uhr: Zielschluss Husqvarna Group Power Nordic Walking
  • 13:45 Uhr, Höhe Maritim: Start DING-Walk
  • 14:30 Uhr, Donaustadion: Siegehrung AOK Gesundheitslauf 5 km/Liqui Moly Citylauf 10 km
  • 15:00 Uhr: Zielschluss Sparkassen-Marathon
  • 16:00 Uhr: Zielschluss 5 km- und 10 km-Lauf
  • 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Wie läuft die Anmeldung zum Einstein-Marathon 2022?

Anmelden konnte man sich auf der Homepage des Einstein Marathons. Anmeldeschluss war der 4. September.

Ich habe vergessen, mich anzumelden! Was kann ich tun?

Nachmeldungen sind möglich auf der Marathonmesse am Samstag, 24. September, von 10 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, 25. September, von 7 Uhr bis 9.30 Uhr, sowie von 10 Uhr bis 13.30 Uhr in der Friedrichsau Grundschule.
Abmeldungen und Rückerstattung der Gebühren sind nicht möglich, die Startplätze können aber auf eine andere Person übertragen werden. Ummeldungen können am Lauf-Wochenende am Infoschalter auf der Ulm Messe vorgenommen werden.

Wo bekomme ich die Startunterlagen?

Start-Unterlagen gibt es auf der Marathonmesse auf der Ulm Messe.
Für die verschiedenen Disziplinen können die Unterlagen jeweils am
  • Samstag, 24.09., von 10 Uhr bis 18 Uhr und
  • Sonntag, 25.09., 10 Uhr bis 18 Uhr,
auf der Marathonmesser abgeholt werden.
Die Unterlagen für den Liqui Moly Lauf, den AOK Gesundheitslauf und den DING-Walk können ebenfalls am Samstag zu den genannten Zeiten sowie am Sonntag am Ticketschalter des Donaustadions von 10 bis 13.30 Uhr abholt werden.
Der Veranstalter empfiehlt, dass die Unterlagen bereits am Samstag abgeholt werden sollten. Wer nicht persönlich vorbeikommen kann, kann auch eine andere Person schicken. Dazu benötigt sie Namen und die Startnummer der Teilnehmerin oder des Teilnehmers.

Wann ist der Einstein Marathon zu Ende?

Das Ende der Lauf-Veranstaltung ist voraussichtlich 17 Uhr. Zielschluss für die einzelnen Disziplinen:
  • Halbmarathon, sowie Handbike- und Inline-Halbmarathon: 12 Uhr
  • Nordic Walking: 13.30 Uhr
  • Marathon: 15.00 Uhr
  • 5 km und 10 km-Lauf: 16.00 Uhr

Wie komme ich zum Einstein Marathon 2022?

Nahverkehr: Alle, die eine gültige Startnummer oder Teilnahmebestätigung besitzen, dürfen diese am Veranstaltungstag für alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten DING-Gebiet (Stadt Ulm, Kreise Alb-Donau, Biberach, Neu-Ulm) nutzen. Wer vor dem Start noch keine gültige Startnummer hat, kann für die Fahrt zu den Ausgabestellen die Anmeldebestätigung nutzen, die von den Organisatoren per E-Mail zugesandt worden ist.
Auto: Wer mit dem Auto nach Ulm kommt, parkt am besten in einem der zahlreichen Parkhäuser in Ulm (oder auch Neu-Ulm) und nimmt anschließend den Bus zum Messegelände. Wegen des Laufs können einige Straßen gesperrt sein!

Worauf muss ich während des Laufs durch Ulm und Neu-Ulm achten?

  • Läuferinnen und Läufer müssen eine gültige Startnummer haben, die auf der Brust getragen wird. Sonst kann die Zeit nicht gemessen werden. Diese darf nicht geknickt oder entfernt werden!
  • Hilfsgeräte, die Mitnahme von Hunden oder Kinderwagen sind nicht erlaubt.
  • Das Laufen mit Stöcken ist nur beim DING-Walk und Nordic Walking erlaubt

Alle Infos zum Einstein-Marathon 2022 in Ulm und Neu-Ulm