Nachtslalom in Schladming: Am heutigen Dienstag, 25.01.2022 geht der Ski-Alpin-Weltcup 2021/22 in die nächste Runde. Die Männer gehen beim Nightrace im österreichischen Wintersport-Mekka an den Start.
Der Nachtslalom feiert in diesem Jahr Jubiläum, seit 25 Jahren gilt der Slalom auf der Planai als eines der größten Spektakel der Saison. Im Gegensatz zu vergangenem Jahr sind beim letzten Männer-Rennen vor den Olympischen Spielen 2022 sogar wieder Zuschauer erlaubt. Auf den Sieger wartet ein Preisgeld in Höhe von 43.000 Schweizer Franken, insgesamt werden 120.000 Franken ausgeschüttet.
  • Wann startet der Nachtslalom in Schladming?
  • Wer überträgt die Rennen live im TV und Stream?
  • Wie viele Zuschauer sind beim Slalom erlaubt?

    Hart auf der Kante: Der Norweger Henrik Kristoffersen beim Nachtslalom in Schladming.
    Hart auf der Kante: Der Norweger Henrik Kristoffersen beim Nachtslalom in Schladming.
    © Foto: GEORG HOCHMUTH/AFP

Nachtslalom in Schladming – Start, Zeitplan und Termine

Vergangenes Wochenende starteten die Wintersportler in den Disziplinen Abfahrt und Slalom in Kitzbühl. Am heutigen Dienstag, 25.01.2022 geht es für die Athleten im Slalom weiter in Schladming beim Nightrace. Das Rennen ist der letzte Wettkampf der Männer vor Olympia 2022.
Der Zeitplan für den Ski Alpin Weltcup 2022 am 25.01. in Schladming im Überblick:
  • 17:45 Uhr: 1. Lauf Slalom Herren
  • 20:45 Uhr: 2. Lauf Slalom Herren

Nightrace in Schladming: Wo laufen die Rennen im Live-Stream und Free-TV?

Wie gewohnt wird der Wintersport auch in der Saison 2021/22 wieder im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Sowohl der erste wie auch der zweite Lauf des Nachtslaloms wird auf dem frei empfangbaren Sender Eurosport 1 übertragen. Alternativ dazu zeigt auch der Bayrische Rundfunk den Weltcup, allerdings nur den 2. Lauf ab 20:15 Uhr. Moderiert wird die Übertragung von Markus Othmer, Experte ist Felix Neureuther.

Schladming Nachtslalom heute live: Der Weltcup im TV und Stream

Auch einen kostenlosen Live-Stream wird es geben. Den Schladming Slalom 2022 könnt ihr ab 17:40 Uhr im Live-Stream des BR sehen. Auch Eurosport überträgt die Ski-Events der Herren im Internet, allerdings in einem kostenpflichtigen Stream über den Eurosport Player. Da DAZN mit Eurosport kooperiert, sind die Rennen auch auf dem Streamingportal zu sehen.
Die Übertragung des Nightraces 2022 in Schladming im Überblick:
  • Free-TV: Eurosport 1, BR
  • Pay-TV: -
  • Live-Stream: BR24sport.de (free), Eurosport Player, DAZN

DAZN-Abo wird teurer: Streamingdienst erhöht die Preise erneut

DAZN zeigt mittlerweile mehr als 8000 Live-Übertragungen im Jahr. Vor allem bei Fußballfans ist der Streamingdienst hoch im Kurs. Dort laufen Bundesliga, Champions League und Spiele aus dem Ausland. Aber auch Darts und US-Sport werden übertragen. Nun sollen die Preise für ein Abonnement aber erheblich steigen. DAZN verkündet eine heftige Preiserhöhung. Alle Infos dazu findet ihr hier:

Schladming Slalom 2022 Strecke: Das ist die Piste Planai beim Nightrace

Das heutige Rennen der Männer findet in Schladming (Österreich) statt. Die Piste Planai liegt auf dem gleichnamigen Berg in Schladming. Sie ist eine Abfahrts- und Super-G-Piste, in deren unterem Abschnitt, dem Zielhang, auch Slaloms ausgetragen werden. Unter Flutlicht wird die Piste zum Schauplatz des Slaloms der Männer im Alpinen Skiweltcup. Bereits seit 1997 wird der Nachtslalom mit der Bezeichnung „The Nightrace“ ausgetragen. 2013 war die Planai – wie auch 1982 – Austragungsort der Alpinen Skiweltmeisterschaften. Zu diesem Anlass wurde das in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum gelegene Zielstadion umgebaut und erweitert.
Die Rennstrecke des Slaloms auf der Planai startet bei 958 Meter und endet auf 744 Meter, somit entsteht eine Höhendifferenz von 214 Meter. Die Streckenlänge beträgt 596 Meter und weist eine maximale Neigung von 52 Grad auf.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Schladming Slalom 2022: Sind Zuschauer beim Nightrace erlaubt?

Normalerweise sind bis zu 50.000 Zuschauer anwesend bei den Slaloms von Schladming, womit das Rennen eines der Weltcuprennen mit dem meisten Publikum ist. Allerdings ist diese Anzahl an Fans nicht möglich auf Grund der aktuellen Corona-Situation. Genau wie die legendären Hahnenkamm-Rennen soll auch das heutige mit zumindest 1.000 Zuschauern stattfinden. Der coronabedingt von Flachau nach Schladming verlegte Nachtslalom der Damen am 11.01.2022 fand ohne Publikum statt.