Wer ist der Schiedsrichter im Rückspiel der Relegation zur 2. Bundesliga 2022 zwischen Dynamo Dresden und dem 1. FC Kaiserslautern? Nicht nur die Zuschauer erwartet ein ein brisantes Spiel zwischen dem Drittliga-Dritten FCK und dem Zweitliga-Drittletzten Dynamo Dresden. Auch der Schiedsrichter steht bei diesem brisanten Duell der zwei Traditionsvereine im Fokus. Für den Unparteiischen wird es auf dem Platz darum gehen, Ruhe ins Spiel zu bringen.
  • Welcher Schiedsrichter leitet das Rückspiel der 2. Bundesliga-Relegation 2022 zwischen dem FCK und Dynamo Dresden?
  • Welche Spiele hat er bereits geleitet? Wie ist seine Erfahrung?
  • Alle Infos zum Referee im Rückspiel.

2. Liga Relegation 2022 Rückspiel: Wer ist der Schiedsrichter bei FCK gegen Dynamo Dresden?

Der DFB hat bekannt gegeben, welchen Schiedsrichter er für das Rückspiel der 2. Bundesliga-Relegation 2022 nominiert hat. Der erfahrene Daniel Siebert leitet das Rückspiel in der spannenden Relegation zur 2.  Bundesliga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden. Daniel Siebert aus Berlin wurde am 04.05.1984 geboren und ist bereits seit 2007 DFB-Schiedsrichter. Seit 2009 pfeift er in der 2. Bundesliga. Dabei kommt er bisher auf 82 Einsätze. In der 1. Bundesliga kam er zum ersten Mal 2012 zum Einsatz und leitete bis heute 138 Spiele im Oberhaus. Der 1,91 m große Siebert ist zudem seit 2014 FIFA-Schiedsrichter und gilt als einer der besten und erfahrensten Schiedsrichter in Deutschland.
Auch auf internationaler Bühne konnte Siebert schon mit Leistung überzeugen. Zu seiner Vita gehören Spiele in der Champions League, Europa League und Europameisterschaft. Er leitete seit 2014 insgesamt 50 Spiele auf europäischem Top-Niveau und wurde im Mai 2022 gemeinsam mit seinen Assistenten Rafael Foltyn und Jan Seidel für die Weltmeisterschaft 2022 im November und Dezember 2022 nominiert.
Daniel Siebert ist der Schiedsrichter beim brisanten Duell in der Relegation zwischen dem FCK und Dynamo Dresden.
Daniel Siebert ist der Schiedsrichter beim brisanten Duell in der Relegation zwischen dem FCK und Dynamo Dresden.
© Foto: Matthias Balk/dpa

Relegation 2022 Rückspiel: Daniel Siebert und das Gespann für FCK v.s Dresden

Das Schiedsrichtergespann beim Rückspiel der Relegation 2022 zur 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern gegen Dynamo Dresden in der Übersicht:
  • Schiedsrichter: Daniel Siebert
  • Assistenten: Jan Seidel, Rafael Foltyn
  • Vierter Offizieller: Florian Badstübner
  • Video-Assistent: Benjamin Brand
  • VAR-Assistent: Philipp Hüwe