Es ist das prestigeträchtigste Fußballspiel in Spanien: Im El Clásico trifft Real Madrid am heutigen Sonntag auf den FC Barcelona. Nach einem hervorragenden Saisonstart führen die beiden Teams punktgleich mit 22 Zählern die spanische La Liga an. Die Katalanen haben es lediglich der besseren Tordifferenz zu verdanken, dass sie im Kopf-an-Kopf-Rennen vorne liegen und als Spitzenreiter in das Duell mit den „Königlichen“ gehen. Die Spannung vor dem spanischen Klassiker ist daher förmlich mit den Händen zu greifen.
Doch wo wird Real Madrid gegen den FC Barcelona live übertragen? Alle Infos dazu findet ihr hier.

Real Madrid gegen FC Barcelona: Datum, Uhrzeit und Übertragung

Der Clásico zwischen Real Madrid und Barcelona findet am Sonntag, den 16.10.2022, um 21:00 Uhr statt. Ausgetragen wird das prestigeträchtige Duell im Santiago Bernabéu, der Heimspielstätte von Real Madrid. Alle Fußballfans haben die Möglichkeit, die Partie zu Hause per Live-Übertragung verfolgen zu können.
Alle Infos zur Partie im Überblick:
  • Teams: Real Madrid, FC Barcelona
  • Wettbewerb: La Liga, Saison 2022/23, 9. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 16.10.2022, 16.15 Uhr
  • Spielort: Santiago Bernabéu (Madrid)
Das Estadio Santiago Bernabéu ist das Heimstadion von Real Madrid. Es wurde nach dem langjährigen Präsidenten Santiago Bernabéu (1895–1978) benannt. Das Stadion wurde von 1944 bis 1947 erbaut und bietet Platz für 81.044 Zuschauer.
Das Estadio Santiago Bernabéu ist das Heimstadion von Real Madrid. Es wurde nach dem langjährigen Präsidenten Santiago Bernabéu (1895–1978) benannt. Das Stadion wurde von 1944 bis 1947 erbaut und bietet Platz für 81.044 Zuschauer.
© Foto: Jan Woitas/dpa

Real vs. Barcelona live im TV: Welcher Sender überträgt den Clásico?

Vor dem Duell zwischen Real und Barcelona stellen sich viele Fußballfans die Frage, ob der Clasico live im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird. Hier gibt es allerdings leider schlechte Nachrichten: Das Topspiel aus La Liga wird heute nicht im Free-TV übertragen. Der Streaming-Anbieter DAZN hat sich die Rechte an der spanischen Liga gesichert. Auf dem linearen TV-Kanal DAZN 1 kann die Partie verfolgt werden. Hierfür wird allerdings ein kostenpflichtiges DAZN-Abonnement benötigt. DAZN 1 zeigt die Partie ab 16.10 Uhr live.

Gibt es einen kostenlosen Livestream für Real - Barca?

Leider wird es keinen kostenlosen Livestream für das Duell zwischen Real und Barca geben. Die exklusiven Rechte an der Übertragung der Partie hat sich DAZN gesichert. Dort wird die Partie live und in voller Länge übertragen. Um 16 Uhr begrüßt Kommentator Jan Platte die Zuschauer zur Übertragung. Als Moderator ist Tobi Wahnschaffe im Einsatz. Jonas Hummels wird als Experte mit von der Partie sein.
Alle Infos zur Übertragung Real Madrid gegen Barcelona am 16.10.2022:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: DAZN 1
  • Live-Stream: DAZN

El Clasico 2022 auf DAZN: Gibt es noch das kostenlose Test-Abo?

Internationaler Fußball, Champions League, NFL, UFC, Boxen – das Programm bei DAZN ist umfangreich. Doch wie auch bei Netflix, Sky und Co. ist das Angebot der Plattform nicht kostenlos.
Was kostet ein Abo? Gibt es einen Probemonat und was, wenn ich kündigen will? Wir haben euch alle Infos rund um die DAZN-Mitgliedschaft zusammengefasst.

DAZN 1 und DAZN 2: Kann man die Fernsehsender via Sky empfangen?

Die beiden linearen Fernsehsender DAZN 1 und DAZN 2 können dank verschiedener Kooperationen (Vodafone oder Sky) empfangen werden. Ein aktuelles Sky-Abonnement ist dafür beispielsweise von Nöten. Das DAZN-TV-Paket richtet sich an alle, die mit einer schlechten Internetverbindung zu kämpfen und Schwierigkeiten haben, DAZN ganz regulär zu empfangen.