• Die Golden State Warriors gewinnen das zweite Spiel der NBA Finals 2022. Spiel 1 ging an die Boston Celtics. Superstar Stephen Curry führte sein Team mit 29 Punkten zu einem 107:88 Erfolg über die Boston Celtics. In der Nacht auf Donnerstag geht es weiter mit Spiel 3 in Boston.
  • Spielplan und Termine: Wann finden die Spiele der NBA Finals 2022 statt?
  • TV-Übertragung: Werden die NBA Finals 2022 im Free-TV übertragen?
  • Live-Stream: Gibt es einen kostenlosen Stream?
Alle Infos zu den NBA Finals 2022 im Überblick

NBA Finals 2022: Spielplan und Termine der Spiele

In den NBA Finals 2022 gilt die gleiche Regel wie in den gesamten Playoffs. Das Team, das nach der regulären Saison besser platziert war, hat das Heimrecht in den ersten beiden Partien. Danach wechselt das Heimrecht für die nächsten zwei Spiele. Ab dem fünften Spiel wechselt das Heimrecht nach jeder Begegnung. Das Team, welches zuerst vier Spiele für sich entscheidet, gewinnt die Serie und wird Meister der NBA.

Ergebnisse der NBA Finals 2022:

  • Spiel 1: Golden State Warriors vs. Boston Celtics 108:120 (BOS führt mit 1:0)
Nach starkem Beginn der Golden State Warriors führten sie nach dem ersten Viertel mit 32:28. Vor allem Stephen Curry war in Viertel Nummer eins nicht zu stoppen. Curry hatte in diese Viertel bereits 21 Punkte erzielt. Im zweiten Viertel fanden die Boston Celtics besser ins Spiel und fanden Lösungen, um Stephen Curry zu stoppen. Das dritte Viertel verlief ähnlich wie das erste Viertel und die Warriors konnten sich mit einer zweistelligen Führung absetzten. Im letzten Viertel waren dann die Boston Celtics nicht mehr zu stoppen. Sie erzielten 40 Punkte alleine in diesem Viertel und ließen nur 16 Punkte für die Gastgeber zu. Bester Werfer bei den Celtics war Al Horford mit 26 Zählern.
  • Spiel 2: Golden State Warriors vs. Boston Celtics 107:88 (Serie steht unentschieden 1:1)
Ähnlich wie im ersten Spiel kamen die Boston Celtics besser in die Partie. Jedoch fanden die Gastgeber diesmal bessere Antworten und verhinderten so einen frühen Rückstand. Nach dem ersten Viertel führten sie sogar mit einem Zähler. Auch Viertel Nummer zwei ging knapp an die Golden State Warriors. Der Wendepunkt in der Partie war das dritte Viertel. Die Boston Celtics fanden keine Lösungen gegen die Defensive der Golden State Warriors. Diese ließen nur 14 Punkte im dritten Viertel zu und erspielten sich so eine deutliche Führung. Am Ende steht ein 107:88 Erfolg auf der Seite der Golden State Warriors. Bester Punktesammler war Stephen Curry mit 29 Punkten.

Spielplan der NBA Finals 2022:

  • Spiel 1: Golden State Warriors vs. Boston Celtics (03.06., 3:00 Uhr/DAZN)
  • Spiel 2: Golden State Warriors vs. Boston Celtics (06.06., 2:00 Uhr/DAZN)
  • Spiel 3: Boston Celtics vs. Golden State Warriors (09.06., 3:00 Uhr/DAZN)
  • Spiel 4: Boston Celtics vs. Golden State Warriors (11.06., 3:00 Uhr/DAZN)
falls nötig:
  • Spiel 5: Golden State Warriors vs. Boston Celtics (14.06., 3:00 Uhr/DAZN)
  • Spiel 6: Boston Celtics vs. Golden State Warriors (17.06., 3:00 Uhr/DAZN)
  • Spiel 7: Golden State Warriors vs. Boston Celtics (20.06., 2:00 Uhr/DAZN)

NBA Finals 2022: Gibt es eine Übertragung im Free-TV?

Werden die NBA Finals 2022 live im Free-TV übertragen? Hier gibt es leider schlechte Nachrichten für alle Basketballfans. Die NBA Finals werden nicht im Free-TV übertragen. Lediglich über den Streamingdienst DAZN und dem hauseigenen NBA League Pass können die Spiele live verfolgt werden.

Golden State Warriors vs. Boston Celtics: So seht ihr alle Partien live im TV und Stream

DAZN überträgt alle Spiele der NBA Finals 2022 live im TV und Stream. Im TV können die Fans die Partien auf DAZN 1 live sehen. Es kann also jedes Spiel zwischen den Golden State Warriors und den Boston Celtics auf dieser Plattform verfolgt werden. Auch der hauseigene NBA League Pass überträgt jede Begegnung der NBA Finals 2022 live. Es kann zwischen dem Standard- League Pass und Premium-League Pass gewählt werden. Der einzige Unterschied hier ist, dass mit dem Premium-League-Pass zeitgleich zwei Geräte die Spiele verfolgen können. Preislich liegt der Standard-League Pass bei 17,99€ pro Monat und der Premium-League Pass bei 24,99€ pro Monat. Einen kostenlosen Live-Stream wird für die NBA Finals 2022 nicht zur Verfügung stehen.
Alle Infos zur Übertragung der NBA Finals 2022 im Überblick:
  • Free-TV: –
  • Pay-TV: DAZN 1
  • Live-Stream: DAZN, NBA League Pass

DAZN 1 und DAZN 2: Die Fernsehsender via Sky empfangen

Die beiden linearen Fernsehsender DAZN 1 und DAZN 2 können dank verschiedener Kooperationen (Vodafone oder Sky) empfangen werden. Ein aktuelles Sky-Abonnement ist dafür beispielsweise von Nöten. Das DAZN-TV-Paket richtet sich an alle, die mit einer schlechten Internetverbindung zu kämpfen und Schwierigkeiten haben, DAZN ganz regulär zu empfangen.

NBA Finals 2022 auf DAZN: Gibt es noch das kostenlose Test-Abo?

Basketball, Bundesliga, Internationaler Fußball, Champions League, NFL, UFC, Boxen – das Programm bei DAZN ist umfangreich. Doch wie auch bei Netflix, Sky und Co. ist das Angebot der Plattform nicht kostenlos. Was kostet ein Abo? Gibt es einen Probemonat und was, wenn ich kündigen will? Wir haben euch alle Infos rund um die DAZN-Mitgliedschaft zusammengefasst.

NBA Finals: Die Gewinner der vergangenen fünf Jahren

  • NBA Finals 2017: Golden State Warriors
  • NBA Finals 2018: Golden State Warriors
  • NBA Finals 2019: Toronto Raptors
  • NBA Finals 2020: Los Angeles Lakers
  • NBA Finals 2021: Milwaukee Bucks