Auf RTL dreht sich in der Familienshow „LEGO Masters“ derzeit alles um die beliebten bunten Bausteine. Seit fünf Wochen kreieren die Kandidaten wahre Kunstwerke. Nur wer die Jury überzeugt, hat die Chance auf den Pokal und das Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro. Wer ist der Meister der bunten Steine? Auf diese Frage gibt es nun erst etwas später als gedacht eine Antwort. Denn das Finale der Show zeigt RTL nicht am Freitagabend: Auf dem ursprünglichen Sendeplatz von Folge 6 ist jetzt das EM-Halbfinale der deutschen Basketball-Nationalmannschaft zu sehen.
  • Wann läuft „LEGO Masters“ 2022 im TV?
  • Gibt es einen Stream?
  • Wer sind die Teilnehmer?
  • Wer moderiert Staffel 4?
  • Wer sind die Juroren?
Wir haben euch alle Infos zur vierten Staffel der Show in dieser Übersicht zusammengefasst.

„LEGO Masters“ 2022: Sendetermine und Sendezeit von Staffel 4

Der Startschuss für „LEGO Masters“ 2022 ist am Freitag, 12. August 2022 auf RTL gefallen. Die Sendung läuft seither immer zur Primetime in einem wöchentlichen Rhythmus.
Die Sendetermine samt Sendezeit auf einen Blick:
  • Folge 1: Freitag, 12. August 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: Freitag, 19. August 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: Freitag, 26. August 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 4: Freitag, 02. September 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 5: Freitag, 09. September 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 6: Samstag, 17. September 2022 um 20:15 Uhr

„LEGO Masters“ 2022: Wiederholung auf RTL

Wer die Ausstrahlung zur Primetime verpasst, kann sich die Wiederholung nochmal im TV ansehen – allerdings recht früh.
Die verbleibenden Wiederholungstermine:
  • Folge 6: Sonntag, 18. September 2022, um 05:50 Uhr

„LEGO Masters“ 2022 im Stream auf RTL Plus

Wer keinen Fernseher hat, oder die Sendung unabhängig von Sendeterminen und Sendezeit sehen möchte, kann das im Stream auf RTL Plus machen. Neben der Übertragung im TV wird „LEGO Masters“ 2022 dort live zu streamen sein. Anschließend stehen die Folgen auch als Wiederholung zur Verfügung.

Wie funktioniert „LEGO Masters“ 2022?

Wie der Name verrät, geht es in der Show „LEGO Masters“ 2022 um die bunten Bausteine. Seit jeher begeistert LEGO Kinder und Erwachsene. In dieser Sendung können die Kandidaten mit ihrem Hobby Geld verdienen. In jeder Folge bekommen die Teams, bestehend aus zwei Kandidaten, mehrere Aufgaben und müssen dann unter Zeitdruck ein Kunstwerk abliefern. Wer schafft es die Vorgaben zu erfüllen? Wer setzt die Aufgabe am kreativsten um? Bewertet werden die Kandidaten von einer auserwählten Jury. Wer es nicht schafft diese zu überzeugen, fliegt aus der Show. Den Gewinnern winken im Finale neben dem Titel „LEGO Master 2022“ auch ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro.

„LEGO Masters“ 2022: Kandidaten

Bei „LEGO Masters“ 2022 treten die Kandidaten in Zweierteams gegeneinander an. Die teilnehmenden Teams konnten sich bereits als Zweierteam bewerben, oder als Einzelkandidaten und dann auf einen anderen auserwählten Partner von der Produktionsfirma warten. Wir stellen euch die Teams im Überblick vor:
  • Anne und Jule
  • Ben und Luis
  • Christopher und Thomas
  • Basti und Alex
  • Dirk und Jörg
  • Zypper und Sven
  • Steffen und Maik
  • Nadine und Daniel

Da ist die Jury von „LEGO Masters“ 2022

Die LEGO-Kreationen der Kandidaten werden von Brickmaster René Hoffmeister und der LEGO-Designdirektorin Elisabeth Kahl-Backes bewertet. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen in jeder Folge abliefern, denn wer die Jury nicht überzeugt, fliegt raus.

Wer moderiert „LEGO Masters“ 2022?

Wie in den vorherigen Staffeln wird „LEGO Masters“ 2022 von Daniel Hartwich moderiert. RTL-Zuschauer kennen ihn unter anderem von Shows wie „Dschungelcamp“ und „Let’s Dance“.