Krimi-Liebhaber kommen zum Wochenend-Start auf ihre Kosten: „Jenseits der Spree“ läuft aktuellen immer freitags im ZDF. Am 21.10.2022 wird die dritte Folge „Wertstoff“ ausgestrahlt. Darin ermittelt Robert Heffler in einem Mordfall, der sich auf dem Schrottplatz zugespielt hat. Alles deutet auf eine Hinrichtung hin...
  • Wann läuft Folge 3 im ZDF?
  • Gibt es sie in der Mediathek?
  • Um was geht es in „Wertstoff“?
  • Wer sind die Darsteller der Folge?
Alle Infos rund um die Ausstrahlung, Handlung und Besetzung findet ihr hier im Überblick.

„Jenseits der Spree: Wertstoff“: ZDF-Sendetermine

Der Startschuss zur zweiten Staffel ist Anfang Oktober gefallen. Nun folgt Folge 3 „Wertstoff“. Die Episode wird zur Primetime ausgestrahlt. Eine Wiederholung ist nicht geplant.
Der Sendetermin samt Sendezeit im Überblick:
  • Freitag, 21. Oktober 2022, um 20:15 Uhr

„Jenseits der Spree: Wertstoff“ als Stream in der ZDF-Mediathek

Die Folge „Wertstoff“ läuft nicht nur im TV. Wer die Episode nicht in der Ausstrahlung verfolgen kann, hat Glück: Es gilt online first. Die Folge ist bereits eine Woche vor der Ausstrahlung für ein Jahr in der ZDF-Mediathek verfügbar.
Jenseits der Spree – Staffel 2 Wann kommen die neuen Folgen im ZDF?

Ulm

„Jenseits der Spree: Wertstoff“: Handlung von Folge 3

Nico Bajetzky, der Betreiber eines Schrottplatzes, wird erschossenen in seinem Auto aufgefunden. Alles deutet auf eine Hinrichtung hin, doch was ist wirklich passiert? Hat die Witwe Daniela Bajetzky etwas damit zu tun? Um dem Ganzen auf die Schlichte zu kommen, schleust sich Robert undercover in den Familienbetrieb ein und erfährt einiges über das Leben der Familie: Neid und Missgunst nahmen mit der Zeit die Familienmitglieder ein. So geraten Tom Bajetzky, Nicos Bruder und Sandro Reichert, der Chef eines Konkurrenzbetriebes aus Brandenburg, in Verdacht. Beide könnten Motive haben. Als auch noch Schüsse auf dem Schrottplatz fallen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...
Robert versucht aus Daniela schlauer zu werden. Weiß sie womöglich mehr über ihren Mann Nico Bajetzky, als sie zugibt?
Robert versucht aus Daniela schlauer zu werden. Weiß sie womöglich mehr über ihren Mann Nico Bajetzky, als sie zugibt?
© Foto: ZDF/Oliver Feist

Die Darsteller von „Jenseits der Spree: Wertstoff“

Neben dem Hauptdarsteller Jürgen Vogel sind in jeder Episode einige weitere Schauspieler zu sehen. Wer die Darsteller aus Folge 3 sind, seht ihr im Überblick:
Rolle – Schauspieler
  • Robert Heffler – Jürgen Vogel
  • Mavi Neumann – Aybi Era
  • Katharina Koblinski – Elisabeth Baulitz
  • Simon Asmus – Oleg Tikhomirov
  • Charlotta Heffler – Lea Zoë Voss
  • Stella Heffler – Luna Jordan
  • Emmi Heffler – Bella Bading
  • Veronika Schäfer – Anne Müller
  • Daniela Bajetzky – Laura Tonke
  • Tom Bajetzky – Alexander Hörbe
  • Nico Bajetzky – Manuel Harder
  • Günther Fröse – Gode Benedix
  • Sandro Reichert – Milton Welsh

Alle Infos zu „Jenseits der Spree“ Staffel 2

Die zugleich spannende und humorvolle Krimi-Reihe läutet im Oktober das Wochenende im ZDF ein. Das ungleiche Ermittler-Team von „Jenseits der Spree“ hat alle Hände voll zu tun, denn die Mordfälle haben es in sich. Doch um was geht es in den Folgen genau? Wo wurde gedreht? Wer singt den Titelsong? Alle Infos rund um Ausstrahlung, Episodenguide und Drehort findet ihr in diesem Artikel.