Aktuell läuft immer freitags die Serie „Jenseits der Spree“ im ZDF. Am 28.10.2022 geht es mit der vierten Folge „Tommy“ weiter. Darin wird die alleinerziehende Mutter Jasmin tot an einem Baum aufgefunden. Alles deutet auf einen Mord hin...
  • Wann läuft Folge 4 im ZDF?
  • Gibt es sie in der Mediathek?
  • Um was geht es in „Tommy“?
  • Wer sind die Darsteller der Folge?
Alle Infos rund um die Ausstrahlung, Handlung und Besetzung findet ihr hier im Überblick.

„Jenseits der Spree: Tommy“: ZDF-Sendetermine

Die zweite Staffel der Krimi-Serie läuft bereits seit einem Monat im ZDF. Nun folgt Folge 4 „Tommy“. Die Episode wird zur Primetime ausgestrahlt. Eine Wiederholung ist nicht geplant.
Der Sendetermin samt Sendezeit im Überblick:
  • Freitag, 28. Oktober 2022, um 20:15 Uhr
Jenseits der Spree – Staffel 2 Wann kommen die neuen Folgen im ZDF?

Ulm

„Jenseits der Spree: Tommy“ als Stream in der ZDF-Mediathek

Die Folge „Tommy“ läuft nicht nur im TV. Wer die Episode nicht in der Ausstrahlung verfolgen kann, hat Glück: Es gilt online first. Die Folge ist bereits eine Woche vor der Ausstrahlung für ein Jahr in der ZDF-Mediathek verfügbar.

„Jenseits der Spree: Tommy“: Handlung von Folge 4

Die alleinerziehende Jasmin Leitner wird erwürgt in einem Park aufgefunden. Ihr aufgebrochenes Auto in Tatortnähe spricht für einen Mord. Hat dieser etwas mit ihrem integrativen Café zu tun? Robert und Mavi nehmen die Ermittlungen auf. Um Tommy, den Sohn der Toten, über den Mord an seiner Mutter zu informieren, fahren die Ermittler zu ihm nach Hause. Dort schwänzt er mit Stella die Schule. Um für den Jungen da sein zu könne, nimmt Robert ihn kurzerhand auf. Schnell gerät Melli in den Mittelpunkt der Ermittlungen: Erst vor kurzem hat sie den Job bei Jasmin hingeworfen. Um ihren Schützlingen zu helfen, griff Jasmin auch mal zu illegalen Methoden, was ihrem Freund Mike gar nicht passte. Nur noch das Ehepaar Schirner, welches sich um Straßenkinder kümmert, könnte Licht ins Dunkle bringen. Doch was den Ermittlern immer mehr bewusst wird: Der eigentliche Schlüssel zum Fall ist Tommy...
Wer steckt hinter dem Mord an Tommys Mutter Jasmin?
Wer steckt hinter dem Mord an Tommys Mutter Jasmin?
© Foto: ZDF/Oliver Feist

Die Darsteller von „Jenseits der Spree: Tommy“

Neben dem Hauptdarsteller Jürgen Vogel sind in jeder Episode einige weitere Schauspieler zu sehen. Wer die Darsteller aus Folge 4 sind, seht ihr im Überblick:
Rolle – Schauspieler
  • Robert Heffler – Jürgen Vogel
  • Mavi Neumann – Aybi Era
  • Katharina Koblinski – Elisabeth Baulitz
  • Simon Asmus – Oleg Tikhomirov
  • Charlotta Heffler – Lea Zoë Voss
  • Stella Heffler – Luna Jordan
  • Emmi Heffler – Bella Bading
  • Tommy Leitner – Linus Kranich
  • Ulrich Schirner – Dominic Raacke
  • Ariane Schirner – Nina Kronjäger
  • Jasmin „Jessy“ Leitner – Sinja Dieks
  • Mike Bohls – Sebastian Fräsdorf
  • Melli Schmidt – Anna Bachmann

Alle Infos zu „Jenseits der Spree“ Staffel 2

Die zugleich spannende und humorvolle Krimi-Reihe läutet im Oktober das Wochenende im ZDF ein. Das ungleiche Ermittler-Team von „Jenseits der Spree“ hat alle Hände voll zu tun, denn die Mordfälle haben es in sich. Doch um was geht es in den Folgen genau? Wo wurde gedreht? Wer singt den Titelsong? Alle Infos rund um Ausstrahlung, Episodenguide und Drehort findet ihr in diesem Artikel.