Im Dezember 2022 meldet sich die beliebte Quiz-Show „Jauch gegen...“ mit einer besonderen Folge auf RTL zurück. Bei „Jauch gegen 2022“ dreht sich alles um das aktuelle Jahr. Dafür ist Günther Jauch ein einziger Gegner jedoch nicht genug, er nimmt es gegen ein ganzes Jahr auf. In zahlreichen Quizrunden tritt er gegen insgesamt acht prominente Gäste an, die mit ihren persönlichen Geschichten das Jahr geprägt haben.
  • Wann läuft die Show auf RTL?
  • Wer sind die Gäste?
  • Wer ist der Moderator?
Von Ausstrahlung bis Promis – alle Infos zu „Jauch gegen 2022“ gibt es hier im Überblick.

„Jauch gegen 2022“: Sendetermin und Sendezeit

Ein einziger Gegner reicht einem TV-Giganten wie Günther Jauch einfach nicht aus. Im Jahres-Endkampf der Reihe „Jauch gegen...“ nimmt der „Wer wird Millionär“-Star es gegen das komplette Jahr 2022 auf. RTL zeigt die Show „Jauch gegen 2022“ am Sonntag, 18.12.2022, zur Primetime um 20:15 Uhr.

„Jauch gegen 2022“: Wiederholung auf RTL

Wer „Jauch gegen 2022“ zur Primetime verpasst, hat Glück: RTL zeigt zu einem späteren Zeitpunkt eine Wiederholung im TV.
Die Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Montag, 19.12.2022, um 2:00 Uhr

„Jauch gegen 2022“ im Stream auf RTL+

Wer zur TV-Ausstrahlung keinen Fernseher parat hat, kann „Jauch gegen 2022“ auch im Live-Stream auf RTL+ bzw. TVNow verfolgen. Dort steht die Show nach der TV-Ausstrahlung im Normalfall als Wiederholung für einen gewissen Zeitraum kostenlos zur Verfügung. Anschließend benötigt man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um sie erneut ansehen zu können.

So funktioniert „Jauch gegen 2022“

Ein einziger Gegner ist nicht genug – dieses Mal nimmt es Günther Jauch gegen ein ganzes Jahr auf! Bei „Jauch gegen 2022“ dreht sich alles um das aktuelle Jahr 2022: Acht prominente Gäste, die mit ihren persönlichen Geschichten das Jahr geprägt haben, treten gemeinsam gegen Günther Jauch an. In unterschiedlichen Quizrunden zu den Themen des Jahres können Jauch und das gegnerische Team Punkte für das Finale sammeln.
Im Finale treten dann nur noch die vier besten Prominenten in 1:1-Duellen gegen Günther Jauch an. Wer am Schluss die meisten Punkte auf dem Konto hat, gewinnt für seine Zuschauerhälfte im Studio 35.000 Euro. Jauch oder 2022 – wer hat hier die Nase vorn?

Das sind die Gäste bei „Jauch gegen 2022“

Wenn Günther Jauch es gegen ein ganzes Jahr aufnimmt, sind acht prominente Gäste dabei, die mit ihren persönlichen Geschichten das Jahr 2022 geprägt haben.
  • Ehrlich Brothers (Benefizshow im März 2022 für Kinder aus der Ukraine)
  • Evelyn Burdecki (Flughafenchaos Sommer 2022: Flug annulliert, Koffer weg)
  • Ikke Hüftgold (Produzent des Aufreger-Songs des Jahres 2022: „Layla“)
  • Frauke Ludowig (Queen-Expertin – Thronjubiläum und Tod der Queen)
  • Nina Moghaddam (Iran: Frauen, Leben, Freiheit)
  • Susanne Daubner (Jugendwort des Jahres 2022)
  • Twenty4tim (Influencer startet seine Musikkarriere 2022 erfolgreich)

Oliver Pocher moderiert „Jauch gegen 2022“

Wie auch in den anderen Folgen von „Jauch gegen...“ wird in „Jauch gegen 2022“ der Komiker und Entertainer Oliver Pocher durch den Abend führen. Er präsentierte bereits den Vorgänger der Show „5 gegen Jauch“ mit einer kurzen Unterbrechung von Anfang an. Er ist außerdem bekannt für die Moderation von Shows wie „Mein Mann kann“ und „Der König der Kindsköpfe“.

„Jauch gegen 2022“: Das ist Günther Jauch

Günther Jauch ist ein deutscher Moderator, Entertainer, Journalist und Produzent. Einem breiterem Publikum ist er vor allem durch die Moderation der Quiz-Show „Wer wird Millionär?“ bekannt geworden. Mittlerweile steht er bereits seit drei Jahrzehnten vor der Kamera und ist aus diesem Grund aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Er gehört zu den beliebtesten TV-Persönlichkeiten Deutschlands.
Weitere Infos zu dem Moderator bekommt ihr hier: