Ultimate Team ist mit Abstand der beliebteste Spielmodus der Fußballsimulation FIFA 23. FIFA-Spieler haben hier die Möglichkeit, ihr individuelles Wunschteam aus Tausenden Spielkarten zu erstellen und die eigene Mannschaft Woche für Woche weiter zu verbessern. Belohnungen erhalten die FUT-Spieler in Form von Packs, in welchen Spielkarten enthalten sind. Mit diesen Karten kann dann auf dem Markt gehandelt oder das Ultimate Team optimiert werden. Besonders beliebt sind die sogenannten „Team of the Week“-Karten, die im Gegensatz zu den normalen Goldkarten ein verbessertes Rating aufweisen.
FIFA-Spieler stellen sich Woche für Woche die Frage, welche Spieler im aktuellen Team der Woche stehen werden.
Alle Infos zum Team of the Week 5 von Fifa 23 bekommt ihr hier.

Fifa 23 Ultimate Team: Wann erscheint das nächste Team of the Week?

Wie bereits aus den letzten FIFA-Teilen bekannt sein sollte, enthält das Team of the Week die 23 besten Akteure des vergangenen Spieltages im Liga-Fußball bzw. aus den am Wochenende absolvierten Länderspielen. EA Sports veröffentlicht das Team mit den sogenannten „InForm“-Karten immer mittwochs. Ab 19 Uhr können die Spezialkarten dann in Packs gezogen werden.
Alle Infos zum Team der Woche noch einmal zusammengefasst im Überblick:
  • Aktuelles TOTW: Team of the Week 5
  • Datum: Mittwoch, 19. Oktober 2022
  • Uhrzeit: 19 Uhr

Predictions: Diese Bundesliga-Stars könnten es ins TOTW 5 schaffen

Für dieses TOTW vermuten wir verschiedene Bundesliga-Stars, die am vergangenen Wochenende besonders stark aufgespielt haben. Dabei handelt es sich um Serge Gnabry, beim 5:0 Erfolg seines FC Bayern Münchens steuerte der deutsche Nationalspieler ein Tor und eine Torvorlage bei. Seine „InForm“-Karte hätte dann ein Rating von 86. Auch sehr gute Chancen auf ein Platz im TOTW 5 hat Jannik Haberer. Der Spieler von Union Berlin erzielte einen Doppelpack und entschied so das Topspiel gegen Borussia Dortmund. Der Frankfurter Daichi Kamada bestätigte seine aktuelle Topform im Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Kamada spielte erneut stark auf und krönte seine Leistung mit zwei Toren beim 5:1 Sieg über Leverkusen. Ebenfalls beste Chancen für ein „InForm“-Upgrade hat der Stuttgarter Silas. Mit zwei Toren und einer Vorlage war er der Matchwinner in der Partie gegen den VfL Bochum. Als letzter Bundesliga-Star darf sich der Leipziger Dominik Szoboszlai Hoffnungen auf eine „TOTW“-Karte machen. Der Ungar bereite zwei der drei Tore seiner Mannschaft gegen Hertha BSC Berlin vor. Sein Rating bei der „InForm“-Karte würde 82 betragen.
Der Stuttgarter Silas hat nach seinen zwei Toren und einer Torvorlage gute Chancen auf eine "InForm"-Karte.
Der Stuttgarter Silas hat nach seinen zwei Toren und einer Torvorlage gute Chancen auf eine „InForm“-Karte.
© Foto: Marijan Murat

FUT: Alle Predictions für das TOTW 5

Alle Vorhersagen für das kommende Team of the Week 5 im Überblick:

Torhüter

  • TH: Alisson (Liverpool FC)

Verteidiger

  • LV: Mendy (Real Madrid)
  • IV: Zubeldia (Real Sociedad)
  • IV: Danilo (Juventus Turin)

Mittelfeldspieler

  • ZDM: Hojbjerg (Tottenham Hotspur)
  • ZM: Kamada (Eintracht Frankfurt)
  • ZM: Barella (Inter Mailand)
  • RM: Gnabry (Bayern München)

Stürmer

  • LF: Terrier (Stade Rennes)
  • RF: Valverde (Real Madrid)
  • ST: David (OSC Lille)

Ersatzbank

  • TH: Kepa (Chelsea FC)
  • RAV: Soppy (Atalanta)
  • IV: Juan Jesus (Neapel)
  • ZDM: Luiz Gustavo (al-Nasr FC)
  • ZM: Haberer (Union Berlin)
  • ZOM: Szoboszlai (RB Leipzig)
  • RM: Silas (VfB Stuttgart)
  • RF: Forrest (Celtic Glasgow)
  • ST: Denkey (Cercle Brügge)
  • ST: Belhanda (Adana Demirspor)
  • ST: Til (PSV Eindhoven)
  • ST: Van Wolfswinkel (FC Twente)

FUT-Kalender: Alle wichtigen Termine im Überblick

Damit ihr auch alle wichtigen Promo-Events in FIFA 23 Ultimate Team im Blick behaltet, haben wir für euch alle Termine in einem FUT-Kalender zusammengefasst. Hier gelangt ihr zum Eventkalender für FUT 23.