Am 3. Spieltag der Saison 2022/23 möchte Kaiserslautern den zweiten Heimsieg einfahren. Der 1. FCK trifft am 7.8.2022 auf St. Pauli. Der Aufsteiger aus Kaiserslautern ist noch ungeschlagen. Auch St. Pauli ist noch ungeschlagen und gilt als leichter Favorit in dieser Partie.
  • Wer überträgt das Spiel zwischen Kaiserslautern und St. Pauli live im TV?
  • Wird es einen kostenlosen Stream geben?
Alle Infos zur Übertragung im Überblick.

FCK gegen St. Pauli heute: Uhrzeit, Anstoß, Übertragung

Am Sonntag, den 07.08.2022, trifft der Aufsteiger aus Kaiserslautern auf den FC St. Pauli. Anstoß der Partie ist um 13:30 Uhr im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern. Die Verantwortlichen des FCK rechnen wieder mit knapp 40.000 Zuschauern. Alle Fans, die nicht im Stadion dabei sein können, haben die Möglichkeit das Spiel zuhause per Live-Übertragung zu verfolgen. Alle Infos zum Spiel im Überblick:
  • Teams: 1. FC Kaiserslautern, FC St. Pauli
  • Wettbewerb: 3. Spieltag, 2. Bundesliga
  • Datum und Anpfiff: Sonntag, 07.08.2022, 13:30 Uhr
  • Spielort: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
  • Zuschauer: 40.000
Terrence Boyd will mit seinem FCK auch gegen den FC St. Pauli punkten.
Terrence Boyd will mit seinem FCK auch gegen den FC St. Pauli punkten.
© Foto: Michael Schwartz/dpa

2. Bundesliga live: Wer überträgt Kaiserslautern gegen St. Pauli im TV?

Das Spiel zwischen Kaiserslautern und St. Pauli wird nicht live im Free-TV übertragen. Der Pay-TV-Sender Sky besitzt die Übertragungsrechte für die 2. Fußball-Bundesliga. Dort wird das Spiel live und in voller Länge übertragen. Die Partie wird auf dem Sender Sky Sport 1 in der Konferenz und auf dem Sender Sky Sport 4 als Einzelspiel übertragen.

Kaiserslautern vs. St. Pauli: Wird es einen kostenlosen Stream geben?

Auch einen kostenlosen Stream wird es für diese Partie nicht geben. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel zwischen Kaiserslautern und St. Pauli auf den Plattformen SkyGo und WOW. Diese sind allerdings kostenpflichtig.
Alle Infos zur Übertragung im Überblick.
  • Free-TV: –
  • Pay-TV: SkySport1 (Konferenz), Sky Sport 4 (Einzelspiel)
  • Live-Stream: SkyGo, WOW

2. Bundesliga: Kaiserslautern möchte ungeschlagen bleiben

Der Aufsteiger aus Kaiserslautern möchte auch nach dem 3. Spieltag ungeschlagen in der 2. Fußball-Bundesliga bleiben. Im ersten Heimspiel der Saison besiegten die „Roten Teufel“ Hannover 96 mit 2:1. Im DFB-Pokal verlor Kaiserslautern gegen den SC Freiburg. Auch die „Kiezkicker“ aus Hamburg möchten ungeschlagen bleiben und werden alles daran setzte, dass sie das auch nach dem 3. Spieltag noch sind. Im DFB-Pokal gewannen sie ihre Erstrundenpartie.