Am heutigen Samstag, 11.12.2021, trifft der FC Bayern München in der heimischen Allianz-Arena auf den FSV Mainz 05.
Nach dem gewonnenen „Klassiker“ gegen Borussia Dortmund am vergangenen Spieltag, konnte der FC Bayern seinen Vorsprung auf vier Punkte ausbauen. Mit dem FSV wartet eine Überraschungsmannschaft auf den Rekordmeister. Die „05er“ stehen auf dem 7. Tabellenplatz und konnte am letzten Spieltag den VfL Wolfsburg mit 3:0 schlagen. Auch sonst sind die Mainzer gut drauf. In den letzten sechs Ligaspielen hatten sie nur einmal das Nachsehen. Das Team von Trainer Bo Svensson hat die internationalen Plätze fest im Visier.
  • Wo wird FC Bayern gegen FSV Mainz 05 im TV übertragen?
  • Gibt es einen kostenlosen Livestream?
  • Alle Infos zur Übertragung der Partie findet ihr hier.

1. Bundesliga – FC Bayern vs. FSV Mainz 05: Datum, Uhrzeit, Spielort

Das Spiel zwischen Bayern München und Mainz findet am Samstag, den 11.12.2021, statt. Um 15:30 Uhr ertönt in der Allianz-Arena in München der Anpfiff.
Alle Infos zur Partie im Überblick:
  • Teams: FC Bayern München, FSV Mainz 05
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga, 15. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 11.12.2021, 15:30 Uhr
  • Spielort: Allianz-Arena, München

Bayern vs. FSV Mainz: Gibt es eine Übertragung des Bundesligaspiels im Free-TV?

Fußballfans fragen sich, ob das Bundesligaspiel live im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird. Das Spiel wird nicht im Free-TV übertragen. Die Rechte für die Partie hat sich der Pay-TV Sender Sky gesichert. Dort wird die Begegnung live und in voller Länge übertragen.

FC Bayern vs. Mainz 05: So seht ihr das Spiel im Livestream im Internet

Für das Spiel zwischen dem FCB und FSV wird es keinen kostenlosen Live-Stream geben. Sky hat sich die Exklusivrechte an den Samstagnachmittag-Spielen gesichert, bietet jedoch einen Livestream über Sky Go und Sky Ticket an.
Die Streamingplattform DAZN wird das Spiel nicht übertragen.
Alle Infos zur Übertragung am Samstag, den 11.12.2021, um 15:30 Uhr hier im Überblick:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: SkySport
  • Live-Stream: SkyTicket, SkyGo

Bayern gegen Mainz: Aufstellung

Lucas Hernández kehrt beim FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga wieder in die Startelf zurück. Nachdem der Verteidiger beim 3:0 in der Champions League gegen den FC Barcelona angeschlagen nicht eingesetzt worden war, übernimmt er am Samstag gegen den FSV Mainz 05 wieder den Part von Nationalspieler Niklas Süle. Ansonsten vertraut Trainer Julian Nagelsmann der siegreichen Mannschaft aus der Königsklasse.
Im Mittelfeld ersetzen Corentin Tolisso und Jamal Musiala erneut die fehlenden Joshua Kimmich und Leon Goretzka. Goretzka hat Probleme an der Patellasehne, Kimmich kann nach seiner Corona-Infektion erst im kommenden Jahr wieder spielen. Der gegen Barcelona fehlende Serge Gnabry ist als Joker dabei.
Bei den Gästen gehört Alexander Hack zur Anfangsformation. Der Abwehrspieler hatte am Anfang der Woche etwas kürzer treten müssen, ist aber für das große Spiel in München einsatzbereit. Trainer Bo Svenssen setzt auf die Elf, die in der vergangenen Woche 3:0 gegen Wolfsburg gewann.

FC Bayern will Tabellenspitze zum Nagelsmann-Jubiläum festigen

Trainer Julian Nagelsmann will die Tabellenführung des FC Bayern München mit einem Jubiläumssieg festigen. Der 34-Jährige kann gegen den FSV Mainz 05 seinen 100. Sieg in der Bundesliga bejubeln. „Ich hoffe, dass wir auch wegen dieses Jubiläums gewinnen“, sagte Nagelsmann. Die Münchner führen die Tabelle mit vier Punkten Vorsprung an. Bei einem eigenen Erfolg und einer Dortmunder Niederlage beim VfL Bochum wären die Münchner vorzeitig Herbstmeister.

Lungenprobleme: Kimmich fehlt nach Quarantäne-Ende bis Jahresende

Bis Jahresende muss Bayern München ohne Joshua Kimmich auskommen. Der Nationalspieler kann nach seiner Corona-Infektion wegen einer „leichten Infiltration der Lunge“ noch nicht wieder voll trainieren.
Joshua Kimmich fällt heute beim Spiel des FC Bayern München gegen den FSV Mainz 05 aus. Wegen Lungenproblemen nach seiner Corona-Infektion steht er den Bayern erst im Jahr 2022 wieder zur Verfügung.
Joshua Kimmich fällt heute beim Spiel des FC Bayern München gegen den FSV Mainz 05 aus. Wegen Lungenproblemen nach seiner Corona-Infektion steht er den Bayern erst im Jahr 2022 wieder zur Verfügung.
© Foto: Sven Hoppe/dpa
Am 24. November war Kimmich positiv auf das Virus getestet worden. Nun muss er mit den Folgen einer Infektion kämpfen und wird die Bundesligaspiele des Rekordmeisters gegen den FSV Mainz 05 am Samstag, beim VfB Stuttgart (14. Dezember) und gegen den VfL Wolfsburg (17. Dezember) verpassen.

Live-Stream und Free-TV – Wer überträgt VfB gegen Wolfsburg in der Bundesliga?

Der VfB Stuttgart trifft heute Abend auf den VfL Wolfsburg. Wo wird das Spiel der 1. Bundesliga live im TV und Stream gezeigt? Alle Infos zur VfB-Übertragung.