Evelyn Burdecki hat sich in der deutschen TV-Landschaft einen echten Namen gemacht. Die Reality-TV-Darstellerin ist bekannt aus Sendungen wie „Der Bachelor“, „Bachelor in Paradise“, „Let’s Dance“ und „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, wo sie 2019 sogar die Dschungelkrone gewonnen hat. Jetzt bekommt sie mit „Topf sucht Burdecki“ ihre eigene TV-Show.
Aber wer ist Evelyn Burdecki eigentlich? Freund, Vermögen, ihre Teilnahme bei „Take Me Out“ – wir stellen euch das Reality-Sternchen im Porträt vor.

Evelyn Burdecki Steckbrief: Alter, Beruf, Größe, Instagram

Alle Fakten zu Evelyn Burdecki auf einen Blick:
  • Name: Evelyn Burdecki
  • Geburtstag: 20.09.1988
  • Sternzeichen: Jungfrau
  • Alter: 33 Jahre
  • Größe: 158 cm
  • Wohnort: Düsseldorf
  • Beruf: Reality-TV-Teilnehmerin
  • Ex-Partner: Domenico De Cicco (aus „Bachelor in Paradise“)
  • Kinder: -
  • Instagram: evelyn_burdecki

Evelyn Burdecki bei „Topf sucht Burdecki“

Ab dem 07. August 2022 sucht Evelyn Burdecki auf Sat.1 ihren Traummann. In „Topf sucht Burdecki – Ein Promi zum Verlieben“ trifft sie auf 21 Single-Männer, die vorher nicht wissen, dass sie die Reality-TV-Darstellerin daten. Wie werden die Männer auf Evelyn reagieren? Wer kann bei Action-Dates, bei einer Tandemfahrt, im Escape-Room oder bei einem Besuch im Zoo entspannt flirten? Und bei welchem Mann bekommt sie Schmetterlinge im Bauch? Dauer-Single Evelyn Burdecki ist fest entschlossen, ihren Traummann zu finden: „Jemand, der spontan ist und sich selbst nicht ganz so ernst nimmt. Es wäre auch schön, wenn er ein kleines Bäuchlein hätte!“ Zudem ist ihr wichtig, dass er „heiraten und Kinder haben will“, so die TV-Darstellerin im Interview mit Sat.1.

Evelyn Burdecki: Abi, Ausbildung, Lebenslauf

Die 32-jährige Burdecki hat polnische Eltern, sie selbst hat die deutsche Staatsbürgerschaft und wurde in Düsseldorf geboren. Oft wird ihr nachgesagt, dass sie nicht besonders intelligent sei. Tatsächlich hat Evelyn Burdecki aber am Willhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg in Düsseldorf die Fachhochschulreife gemacht. Im Fachabi hatte sie einen Schnitt von 3,2. Im Internet kursieren Bilder des Zeugnisses. Ihre beste Note war demnach in Physik: Da hatte sie eine 2+. Burdecki hat bei Aldi eine Ausbildung angefangen, diese aber abgebrochen. In verschiedenen TV-Produktionen hat sie als Komparsin gearbeitet, seit geraumer Zeit ist sie als Reality-Star und in TV-Produktionen unterwegs. Im Jahr 2020 saß sie bei „Das Supertalent“ in der Jury.
Das große Promi-Büßen 2022 Alle Infos zur Ausstrahlung im Überblick

Ulm

Evelyn Burdecki Freund: Ist sie Single oder vergeben?

Burdecki gilt als Dauersingle. Bei ihrer Teilnahme 2018 bei „Bachelor in Paradise“ lernte sie ihren damaligen Freund Domenico de Cicco kennen. Die beiden gingen als Paar aus der Sendung – lange hielt das Glück aber nicht an. Wie Burdecki damals sagte, habe sie per SMS erfahren, dass de Cicco von einer anderen Frau ein Kind erwartet. In einem Interview mit RTL bestätigte er das. Die Beziehung der beiden scheiterte. Seitdem gab es offiziell keinen Mann mehr an Burdeckis Seite.

„Schlag den Star“ mit Evelyn Burdecki und Sophia Thomalla

Am Samstag, 28.08.2021, war Burdecki im TV zu sehen, und zwar bei „Schlag den Star“. ProSieben zeigte die Show live von 20.15 Uhr an. In einer Pressemitteilung des Senders wurde Thomalla zitiert: „Ihr habt Evelyn aber schon gesagt, dass es hier auch Wissensspiele gibt?“ Diese konterte: „Sophia weiß schon, dass mein Spitzname ‚Big Brain Burdecki‘ ist?! Ich lese gerade den Duden – bin schon bei G wie Gewinnerin.“ Die beiden Frauen traten am Samstag in bis zu 15 Runden gegeneinander an. Die Spiele waren bunt gemischt: Fitness, Wissen oder Geschick war gefragt. Am Ende gewann jedoch Sophia Thomalla und erhielt 100.00 Euro Siegesprämie.

Evelyn Burdecki in RTL-Show „Take Me Out“

Ihren ersten Auftritt im TV hatte die 32-Jährige in der RTL-Dating-Show „Take Me Out“ mit dem bekannten Spruch „Ist er euer Mann, lasst die Lampe an. Drückt ihr aus, seid ihr raus!“, die damals von Ralf Schmitz moderiert wurde. Ausgestrahlt wurde die Staffel 2013/2014 – es war die erste Staffel der Show. Anita Ekotto, die ebenfalls an der Show teilnahm, sagte gegenüber RTL einmal, dass Burdecki im TV nur das naive Dummchen spiele. Bei der Show damals sei sie fröhlich, nett, schlau und sehr aufmerksam gewesen.

Das Vermögen von Evelyn Burdecki

Die Seite vermoegenmagazin.de schätzt das Vermögen der Blondine auf 500.000 Euro. Bei ihrem Sieg im Dschungelcamp 2019 habe sie eine Prämie von 100.000 Euro bekommen. Für ihre Teilnahme an „Promi Big Brother“ im Jahr 2017 habe sie eine Gage von 10.000 Euro bekommen, bei „Bachlor in Paradise“ waren es laut der Seite 12.000 Euro.