Frankreich trifft im Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft 2023 am heutigen Mittwoch, den 11. Januar, auf Polen. Die Franzosen können auf ihren ewigen Nikola Karabatic zählen. Der dreimalige Welthandballer steht vor seiner 25. Teilnahme an einem großen Turnier.
In diesem Artikel findet ihr alle Informationen rund um das Eröffnungsspiel der Handball-WM zwischen Frankreich und Polen und der Übertragung im Free-TV und Livestream.

Handball-WM-Eröffnungsspiel – Frankreich gegen Polen: Uhrzeit, Übertragung

Das Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft zwischen Frankreich und Polen findet am Mittwoch, den 11.01.2023, statt. Angepfiffen wird die Partie um 21 Uhr im Spodek im polnischen Kattowitz. Fans haben die Möglichkeit, die Partie zu Hause per Live-Übertragung zu verfolgen.
Alle Informationen zur Partie im Überblick:
  • Teams: Frankreich, Polen
  • Wettbewerb: Handball-Weltmeisterschaft 2023
  • Gruppe: B, 1. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 11.01.2023, 21.00 Uhr
  • Stadion/Spielort: Spodek in Kattowitz, Polen

Handball-WM Übertragung: Wo läuft Frankreich gegen Polen heute im Free-TV?

Handball-Fans werden sich hinsichtlich des Eröffnungsspiels zwischen Frankreich und Polen in der WM-Gruppenphase fragen, ob das Spiel live im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird. Hier gibt es gute Nachrichten: Das Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft wird live im Free-TV übertragen. Die Übertragungsrechte der Handball-WM 2023 in Polen und Schweden teilen sich ARD, ZDF, Eurosport und Sportdeutschland.tv. Fans können das Spiel heute live und in voller Länge im Free-TV bei Eurosport 1 verfolgen. Die Übertragung beginnt um 20.15 Uhr mit den Vorberichten.

Wo wird das Eröffnungsspiel im Livestream übertragen?

Für das WM-Eröffnungsspiel gibt es einen kostenlosen Livestream. Parallel zur Übertragung im Free-TV zeigt Eurosport das Spiel Frankreich gegen Polen auch in seinem Stream bei Eurosport 1.
Abonnenten können die Partie auch beim Streaming-Anbieter Sportdeutschland.tv sowie im Eurosport Player anschauen. Dank einer Kooperation mit Eurosport, könnt ihr das Programm von Eurosport 1 auch beim Streaming-Anbieter DAZN verfolgen. Dafür ist jedoch jeweils ein kostenpflichtiges Abo nötig.
Alle Informationen zur Übertragung des Eröffnungsspiels am 11.01.2023:

Wann spielt die Deutschland bei der Handball-Weltmeisterschaft?

Wann spielt Deutschland bei der Handball-WM 2023 in Polen und Schweden? Alle Informationen zu den Terminen und dem Spielplan der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft.

ARD, ZDF, Eurosport und Sportdeutschand.tv – Welcher Sender zeigt was?

Gleich mehrere Anbieter übertragen die Handball-Weltmeisterschaft aus Polen und Schweden 2023. Alle Spiele mit deutscher Beteiligung sind im Free-TV abwechselnd in der ARD und im ZDF zu sehen. Parallel zur Übertragung im Free-TV zeigen die beiden Sender die Spiele auch in ihren Mediatheken im Livestream bei sportschau.de und zdf.de. Auch Eurosport überträgt einige Spiele der Weltmeisterschaft. Bis zu 15 Partien ohne deutscher Beteiligung werden dort aller Voraussicht nach übertragen. Auch Eurosport zeigt die Spiele parallel im Stream, der Zugriff auf den Eurosport-Player ist jedoch kostenpflichtig. Bei Sportdeutschland.tv werden alle WM-Spiele live übertragen. Dafür wird allerdings ein kostenpflichtiges Abo benötigt.

Die Spielorte & Hallen in Polen und Schweden

Die Handball-WM 2023 findet in Polen und Schweden statt. Wo werden die Spiele ausgetragen? In welchen Stadien wird gespielt? Die Spielorte in der Übersicht.