Am Donnestag, 18.03.2021, stand das das große Staffel-Finale von „Der Bergdoktor“ an: Mit Folge 8 „Alles anders“ ging Staffel 14 im ZDF zu Ende. Zum Abschluss wartete eine brisante berufliche Herausforderung auf Dr. Martin Gruber, gespielt von Hans Sigl. Und auch privat wurde es nochmal spannend...
In dieser Übersicht zu Staffel 14 findet ihr alle wichtigen Infos zu „Der Bergdoktor“: Episodenguide zu den Folgen, ZDF Mediathek, Drehorte und die Darsteller 2021.

„Der Bergdoktor“ Staffel 14: Folge 8

Bei der Behandlung seiner Patientin Kathi Bachmann gerät Martin Gruber in ein moralisches Dilemma, als sich herausstellt, dass sie und ihr Verlobter Simon Gantner miteinander verwandt sind.
Auch privat muss er sich einigen wichtigen Entscheidungen stellen und sich vor allem eines fragen: Kann er Anne das Leben ermöglichen, das sie sich von Herzen wünscht, und gleichzeitig ein guter Vater für Franziskas Kind sein?
Simon und Kathi sind frisch verliebt und freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft. Sie wünschen sich ein Kind. Doch als Kathi kurz nach der Verlobung zusammenbricht, hat Dr. Martin Gruber keine guten Nachrichten für sie. Sie hat eine Eisenspeicherkrankheit, die dazu führt, dass Eisenablagerungen ihre Organe angreifen.
Was Dr. Fendrich bei der Blutuntersuchung jedoch noch herausgefunden hat, schockiert selbst Martin: Kathi und Simon sind eng miteinander verwandt, sie sind Halbgeschwister! Während diese Erkenntnis das Ende ihrer Beziehung bedeuten muss, kann Martin zumindest einen kleinen Hoffnungsschimmer geben: Als ihr Bruder wäre Simon der ideale Spender für eine bei Kathi womöglich notwendige Organtransplantation. Simon will sich allerdings nicht vorschreiben lassen, wen er lieben darf – er möchte Kathi immer noch heiraten.
Nachdem Annes Gespräch mit Franziska die ohnehin schon schwierige Situation eher noch verkompliziert hat, fasst Franziska einen Entschluss: Sie möchte Ellmau verlassen und ihr Kind in New York großziehen. Martin steht diesem Vorschlag jedoch etwas verhalten gegenüber. Er ist aber nicht der Einzige in seiner Familie, dem eine schwere Entscheidung bevorsteht – auch Hans muss endlich herausfinden, was er will.
"Bergdoktor" Folge 8: Wie geht es mit Hans (Heiko Ruprecht) und Linn (Andrea Gerhard) weiter?
„Bergdoktor“ Folge 8: Wie geht es mit Hans (Heiko Ruprecht) und Linn (Andrea Gerhard) weiter?
© Foto: ZDF/Erika Hauri

„Der Bergdoktor“: Sendetermine und Episodenguide

Die 14. Staffel von „Der Bergdoktor“ umfasst insgesamt neun Folgen: Den Auftakt stellt immer das Winterspecial dar. Danach folgen die regulären acht Folgen 1 bis 8.
Das waren die Sendetermine im ZDF:
  • Winterspecial: „Bauernopfer“: 07.01.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 1: „Aus Mut gemacht“: 14.01.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: „Bis nichts mehr bleibt“: 28.01.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: „Feind im Kopf“: 04.02.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 4: „Feuer“: 18.02.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 5: „Bittere Tränen“: 25.02.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 6: „Atemlos“: 04.03.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 7: „Tausendundein Tag“: 11.03.2021 um 20:15 Uhr
  • Folge 8: „Alles anders“: 18.03.2021 um 20:15 Uhr

„Der Bergdoktor“: ZDF Mediathek, Stream, Wiederholung

Die Folgen von Staffel 14 waren wie gewohnt auch in der ZDF-Mediathek verfügbar. Dort konnten die ungeduldigen „Bergdoktor“-Fans die aktuellste Folge immer schon vorab streamen.
Wer die Sendung verpasst hat, kann sich die Folgen dort auch noch nachträglich als Wiederholung ansehen.

„Der Bergdoktor“ Darsteller: Die Schauspieler

Diese Schauspieler und Schauspielerinnen gehören zum Cast von „Der Bergdoktor“:
  • Dr. Martin Gruber - Hans Sigl
  • Hans Gruber - Heiko Ruprecht
  • Lisbeth Gruber - Monika Baumgartner
  • Dr. Alexander Kahnweiler - Mark Keller
  • Lilli Gruber - Ronja Forcher
  • Susanne Dreiseitl - Natalie O'Hara
  • Anne Meierling - Ines Lutz
  • Dr. Vera Fendrich - Rebecca Immanuel
  • Franziska Hochstetter - Simone Hanselmann
  • Linn Kemper - Andrea Gerhard
  • Dr. Johanna Rüdiger - Annika Ernst
  • Robert Schwarz - Timon Ballenberger

„Bergdoktor“-Darsteller Hans Sigl auf Instagram

Staffel 14 von „Der Bergdoktor“ ist zwar zu Ende, doch für Nachschub wird schon gesorgt. Hauptdarsteller Hans Sigl teilt aktuell viele Fotos und Videos vom Dreh des Winterspecials auf seiner Instagram-Seite. Der Schauspieler genießt die Dreharbeiten sichtlich und lässt seine Follower daran teilhaben.

„Der Bergdoktor“ Staffel 15: Neue Folgen werden gedreht

Hauptdarsteller Hans Sigl hatte seinen Fans auf Instagram den Drehstart für das Winterspecial 2022 am 8. März 2021 angekündigt. Jetzt hat das ZDF verraten, worum es in der Auftakt-Folge gehen wird. Die Handlung, die Schauspieler und weitere Infos zu den neuen Folgen findet ihr hier: Staffel 15 von „Der Bergdoktor“.

„Der Bergdoktor“: Facebook-Seite zur Serie

Fans der Serie tauschen sich auf Facebook-Seite zu „Der Bergdoktor“ fleißig über die neuesten Folgen aus. Die von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft betriebene Seite ist von mehr als 212.000 Fans abonniert. Unter den Beiträgen diskutieren Bergdoktor-Fans unter Gleichgesinnten zur Handlung, zu den Darstellern oder sonstigen Themen rund um die Serie.

„Der Bergdoktor“ Staffel 13: Rückblick

Bereits in der vorigen Staffel sorgen Anne und Franziska für Liebes-Chaos bei Dr. Martin Gruber. Zunächst steht er treu an Franziskas Seite, doch seine Gefühle für Anne werden immer stärker. Nicht nur privat er lebt der Bergdoktor ein Auf und Ab. Außergewöhnliche Krankheitsfälle halten den Arzt zudem auf Trab.
Das sind die Folgen von Staffel 13:
  • Winterspecial: „Die dunkle Seite des Lichts“
  • Folge 1: „Zwei Wahrheiten“
  • Folge 2: „Déjà-vu“
  • Folge 3: „Mutterlügen“
  • Folge 4: „Zeit des Erwachens“
  • Folge 5: „Die große Kälte“
  • Folge 6: „Verlorene Seelen“
  • Folge 7: „Die Entscheidung“

„Der Bergdoktor“ Drehort

„Der Bergdoktor“ wird in Tirol gedreht. Als Locations dienen die Orte Ellmau, Going, Scheffau, Söll und Schwaz. Die Bergkulisse des Wilden Kaisers verleiht der Serie eine idyllische Atmosphäre.
Die Drehorte im Überblick:
  • Bergdoktorpraxis: Bauernhof „Hinterschnabl“ in Ellmau
  • Bergdoktor-Haus „Gruberhof“: Köpfinghof am Bromberg bei Söll
  • Gasthof „Wilder Kaiser“: Außenaufnahmen vom ehemaligen Dorfkrämerhaus am Goinger Dorfplatz, Innenaufnahmen im Gasthof „Föhrenhof“ in Ellmau
  • Bergsee: Hintersteiner See
  • Klinik Hall: Bezirkskrankenhaus in Schwaz. Innenaufnahmen wie Intensivstation oder Krankenzimmer im Studio in der Tennishalle Kaiserbad in Ellmau
  • Winterspecial 2022: Sankt Jakob in Osttirol