Krimi-Abend im Zweiten: Eine neue Folge der Reihe „Dengler“ erscheint im ZDF am Montag, 22.11.2021. Sein sechster Fall „Dengler – Kreuzberg Blues“ führt Privatdetektiv Georg Dengler in die hart umkämpfte Berliner Immobilienbranche.
In Teil 6 bittet die ihm vertraute Hacker-Aktivistin Olga Privatdetektiv Dengler um Hilfe. Der ehemalige BKA-Zielfahnder soll einen Kreuzberger Entmietungsskandal aufdecken. Doch worum geht es im Fernsehfilm der Woche genau? Welche Schauspieler sind dabei?
Alle Infos rund um Sendetermine, Mediathek, Besetzung und mehr findet ihr hier im Überblick.

Dengler – Kreuzberg Blues“ ZDF: Handlung

Der ehemalige BKA-Zielfahnder Georg Dengler arbeitet als Privatermittler mit raffinierten Methoden und ist regelmäßig mit Hackerin Olga großen gesellschaftspolitischen Komplotten auf der Spur.
Im sechsten Fall bittet die ihm mehr als vertraute Hacker-Aktivistin den Detektiv Dengler um Hilfe. Denn als eines nachts eine Ratte dem Baby von Olgas Freundin Ezra in den Finger beißt, ist für Olga die Sache klar: Mit kriminellen Machenschaften werden Mieter terrorisiert und vertrieben. Sie ist überzeugt, dass dahinter der Immobilieninvestor Jan Kröger steckt. Auch Olgas Freundin Ezra glaubt, dass so Platz für neue Luxusapartments geschaffen werden soll.
Die Sache ist jedoch komplizierter, als es anfangs erscheint. Kröger sieht sich als Arbeiterkind, das sich hochgearbeitet hat und nun mit seinen Gebäuden und Sanierungen etwas für die Mieter in Berlin tut. Er weist alle Anschuldigungen von sich und schlägt sogar vor, Dengler für die Aufklärung des Falles zu engagieren. Ein geschicktes Manöver, um den Verdacht von sich abzulenken, oder ein Beweis seiner Unschuld? Selbst die Polizei scheint machtlos. Bei den Nachforschungen in der umkämpften Berliner Immobilienbranche geraten Georg Dengler und Olga Illiescu nicht nur zwischen die Fronten, sondern auch in Lebensgefahr.
Als Dengler (Ronald Zehrfeld) eine aufgespießte Ratte vor Olgas Wohnung findet, ist ihm klar, dass sie sich neue Feinde gemacht haben.
Als Dengler (Ronald Zehrfeld) eine aufgespießte Ratte vor Olgas Wohnung findet, ist ihm klar, dass sie sich neue Feinde gemacht haben.
© Foto: ZDF/MAOR WAISBURD PHOTOGRAPHY

Dengler – Kreuzberg Blues“: Darsteller

Wer sind die Schauspieler in „Dengler – Kreuzberg Blues“? Wir haben euch die Darsteller im Cast aufgelistet.
Rolle – Schauspieler
  • Georg Dengler – Ronald Zehrfeld
  • Olga Illiescu – Birgit Minichmayr
  • Ezra Malick – Seyneb Saleh
  • Jan Kröger – Peter Trabner
  • Dr. Gross – Sabin Tambrea
  • Arthur Brinkmann – Winfried Glatzeder
  • Roy – Joshua Seelenbinder
  • Matse – Wanja Götz
  • Mark – Marius Lamprecht
  • Ramon – Thiago Barga de Oliveira
  • Charlotte Krüger – Kira Zurhausen
  • Kirkmann – Peter Weiss
  • Katrin Henke – Caprice Crawford
  • Demirel – Mona Pirzad
  • Jermey L. Dawson – John Keogh

„Dengler – Kreuzberg Blues“: Sendetermine, Mediathek, Stream

Wo wird der Film „Dengler – Kreuzberg Blues“ gezeigt? Der Krimi wird am Montag, 22.11.2021, im TV ausgestrahlt. Zu sehen ist er zur Primetime um 20:15 Uhr.
Folge 6 der Reihe „Dengler“ ist online first schon eine Woche vorab zu sehen. Ab Montag, 15.11.2021, steht sie in der ZDF Mediathek zum Streamen bereit. Nach der Ausstrahlung im Free-TV ist das Video in der Mediathek ein Jahr lang verfügbar und steht damit bis 14.11.2022 auf Abruf zum Stream.
In der ZDF Mediathek ist aktuell nicht nur die neue Folge der Reihe um den Privatdetektiv Georg Dengler zu sehen. Auch Folge 1 „Die letzte Flucht“ ist noch bis 18.01.2022 verfügbar. Folge 2 „Am zwölften Tag“ ist im Stream noch bis 25.01.2022 abrufbar.

„Dengler“ im ZDF: Alle Folgen im Überblick

Zum sechsten Mal ermittelt Privatdetektiv Georg Dengler im ZDF. Gestartet ist die Krimireihe im Jahr 2015. Das sind die bisherigen Folgen in der Übersicht:
  • Folge 1: Die letzte Flucht (2015)
  • Folge 2: Am zwölften Tag (2016)
  • Folge 3: Die schützende Hand (2017)
  • Folge 4: Fremde Wasser (2018)
  • Folge 5: Brennende Kälte (2019)
  • Folge 6: Kreuzberg Blues (2021)