In der Serie „Sex/Life“ wird eine Dreiecksbeziehung zwischen einer Frau, ihrem Mann und ihrer Vergangenheit thematisiert. Darüber hinaus wirft die Serie einen provokanten Blick auf die weibliche Identität und Lust. Die erste Staffel ging sehr erfolgreich im Juni 2021 auf Netflix an den Start. Da sie sehr gut ankam, war es nur eine Frage der Zeit, bis der Streamingdienst Staffel 2 bestätigt hat. Fans fragen sich nun bereits seit einer Weile, wann die Fortsetzung der Erotikserie veröffentlicht wird.
  • Wann ist der Start?
  • Wie wird es weitergehen?
  • Wer sind die Darsteller im Cast?
In dieser Übersicht findet ihr alle Informationen zum Erscheinungsdatum, Trailer, dem Cast und der Handlung von „Sex/Life“ Staffel 2.

„Sex/Life“ Staffel 2: Start und Stream auf Netflix

Aktuell gibt es noch keinen konkreten Starttermin für die zweite Staffel. In der Ankündigung ist lediglich von „demnächst“ die Rede.
Sollte Netflix den Veröffentlichungsrhythmus beibehalten, wäre ein Start der Fortsetzung Mitte 2022 denkbar.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Sex/Life“ Handlung: Wie geht es weiter?

Eine Inhaltsangabe zu Staffel 2 ist noch nicht veröffentlicht worden. Aber die Fortsetzung dürfte wohl dort weitergehen, wo Staffel 1 aufgehört hat: Bei Billie, die soeben das Apartment von Brad betreten hat. Ihren Mann will sie jedoch nicht verlassen, denn als Hausfrau und Mutter kann sie nicht nur an sich selbst denken. Lässt sich Cooper die Affäre seiner Frau gefallen? Und was passiert mit ihm und Francesca? Das wird sich schon bald zeigen...
Beginnt Cooper eine Affäre mit Francesca?
Beginnt Cooper eine Affäre mit Francesca?
© Foto: Netflix

Sex/Life Staffel 2: Trailer

Einen offiziellen Trailer zu Staffel 2 gibt es aktuell noch nicht. Bis Netflix einen veröffentlicht, könnt ihr euch nochmal den Trailer zur ersten Staffel ansehen.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Sex/Life“ Staffel 2: Darsteller im Cast

Auf wen dürfen wir uns in Staffel 2 freuen? Noch ist keine Darsteller-Liste veröffentlicht worden. Wir gehen aber davon aus, dass die Besetzung in großen Teilen gleich bleibt. Hier seht ihr die Schauspieler von „Sex/Life“:
  • Sarah Shahi als Billie
  • Mike Vogel als Cooper
  • Adam Demos als Brad
  • Margaret Odette als Sasha
  • Jonathan Sadowski als Devon
  • Amber Goldfarb als Trina
  • Li Jun Li als Francesca

Ulm

„Sex Life“ Staffel 2: Noch mehr nackte Haut?

20 Millionen Mal wurde diese eine bestimmte Szene laut Netflix wieder und wieder abgespielt: In der dritten Folge von Staffel 1 nimmt Cooper seinen Konkurrenten Brad im Fitnesscenter genauer unter die Lupe. In der Gemeinschaftsdusche erhascht er einen Blick auf dessen bestes Stück. Nicht nur Cooper scheint komplett baff zu sein, sondern auch die Fans – ist das, was zu sehen ist, echt? So richtig äußern wollte sich dazu niemand. Serienschöpferin Stacy Rukeyser bestätigte immerhin, dass es sich um kein Körperdouble handelt.
Nachdem es in der ersten Staffel sehr viele nackte Haut und Sex-Szenen gab, wird die Fortsetzung mit großer Wahrscheinlichkeit nicht weniger zeigen – ganz im Gegenteil. Fans können sich gewiss auf viele erotische Szenen freuen.

„Sex/Life“: Handlung von Staffel 1

Billie Connelly war nicht immer eine Hausfrau und Mutter aus der Vorstadt. Bevor sie den liebevollen und zuverlässigen Cooper heiratete und nach Connecticut zog, verbrachte sie mit ihrer besten Freundin Sasha als Freigeist eine wilde Zeit in New York City und ließ dabei nichts anbrennen. Billie ist erschöpft davon, sich um ihre zwei kleinen Kinder zu kümmern. Sie blickt nostalgisch auf ihre Vergangenheit zurück und beginnt, Tagebuch zu schreiben und über die leidenschaftlichen Momente mit ihrem sexy Ex-Freund Brad zu fantasieren, über den sie nie wirklich hinweggekommen ist. Je mehr sie in Erinnerungen schwelgt, desto mehr hinterfragt sie die Gegenwart. Und dann findet ihr Mann das Tagebuch. Bedeutet die Wahrheit über Billies Vergangenheit den Auftakt einer sexuellen Revolution in ihrer Ehe oder führt sie zurück zu dem Leben, das sie mit dem Mann, der einst ihr Herz brach, hinter sich ließ?