Ulm / swp  Uhr
Frittierte Kirchererbsen-Bällchen sind beliebt und gesund. Wo du in Ulm Falafel essen kannst, erfährst du hier.

Sie sind gesund, für Vegetarier ein guter Fleischersatz und gelten für viele als der perfekte Snack: Die Rede ist von Falafel. Die frittierten Kichererbsen-Bällchen sind äußerst beliebt - offensichtlich auch bei Google. Deshalb hatte der Konzern dem orientalischen Essen kürzlich sogar ein Google-Doodle gewidmet. Falafel sei „das Beste, was der Kichererbse je passiert ist“.

Falafel in Ulm: Wo ihr den orientalischen Snack findet

Ihr stimmt Google zu und wollt in Ulm Falafel essen? Hier werdet ihr fündig:

Falafelhaus Pingu - Ägyptische Spezialitäten, Ulm, Innenstadt

Mediterran Tuana Kebab Restaurant, Ulm, Innenstadt

ARA Syrische Spezialitäten, Ulm, Innenstadt

Simit Café & Bakery, Ulm, Innenstadt

Cigköftem, Neu-Ulm, Innenstadt

Star Kebap, Neu-Ulm, Innenstadt

Fehlt ein Restaurant, Imbiss oder Café?

Haben wir ein Restaurant, Imbiss oder Café vergessen, das auch Falafel anbietet und unbedingt in die Karte eingetragen werden soll? Dann schreibt uns mit dem Betreff „Falafel in Ulm“ an online-redaktion@swp.de. Danke!

Das könnte dich auch interessieren:

Ihr wollt mal veganes Essen ausprobieren? Immer mehr Restaurants in Ulm und Neu-Ulm bieten rein pflanzliche Gerichte an.

Kommende Woche wird bereits zum vierten Mal wird die „Shopping Queen“ von Ulm gesucht. Wir haben alle Infos zur VOX-Show in der Donaustadt.