Nach Informationen dieser Zeitung handelt es sich bei dem Verdächtigen um den stellvertretenden Vorsitzenden und bildungspolitischen Sprecher der Fraktion, Rainer Balzer (61). Laut Staatsanwaltschaft besteht der Verdacht der Urkundenfälschung, der Fälschung beweiserheblicher Daten, der Verleumdun...