Die Aktion war nicht zu übersehen. Kaum war die Nationalhymne verklungen, streiften sich die Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft schwarze T-Shirts über, auf denen jeweils ein Buchstabe aufgepinselt war. Buchstaben, die zusammen das Wort HUMAN RIGHTS ergaben. Die unverhohlene Botschaft und der Einsatz für Menschenrechte war der Hingucker vor dem Spiel. Die Bilder gingen um die Welt. Auf dem Feld setzte die DFB-Elf dann ebenfalls e...