Ohne großes Brimborium, vielmehr nüchtern und sachlich. Die offizielle Nominierung des deutschen Kaders für die Fußball-WM in Katar (20. November bis 18. Dezember) ist anders als 2018 ohne große Party und die Vorstellung eines Slogans ausgekommen. Bundestrainer Hansi Flick nahm am Donnerstagmit...