Die Nervenschlacht von München ist vorüber. Und sie wirft Fragen auf. Wie etwa kann ein Team, dass gegen Portugal teils begeisternden Fußball gezeigt hat, im entscheidenden Spiel gegen Underdog Ungarn derart ins Schwimmen geraten? Gerade noch so hat die deutsche Nationalmannschaft mit einem 2:2 d...