Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die Europameisterschaft mit einer bitteren Niederlage begonnen. 0:1 (0:1) hieß es am Dienstagabend nach spannenden und intensiven 90 plus sechs Spielminuten in der Münchner EM-Arena. Damit steht das Team von Bundestrainer Joachim Löw schon ziemlich unter Druck in diesem Turnier, das für sie mit dem zweiten Gruppenspiel am kommenden Samstag (18 Uhr) gegen Titelverteidiger Portugal weitergeht. Frankr...