Vielleicht hätte er in Waging am See bleiben und die Sache mit München bis auf den einen oder anderen Ausflug sein lassen sollen. Vielleicht hätte der bayerische Starkoch Alfons Schuhbeck heute weitaus weniger Probleme und wäre in glücklicherer Verfassung, würde er noch das damals hochgeschät...