Die Stadt Augsburg hat den kritischen Corona-Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den letzten sieben Tagen überschritten. Das gab die Stadt Augsburg gestern (14.10.2020) bekannt.
In der vergangenen Woche gab es 170 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Augsburg. Das gab die Stadt gestern auf ihrer Webseite bekannt. Somit wurde der kritische Frühwarnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in der vergangenen Woche überschritten. Die aktuelle sieben-Tages-Inzidenz beträgt somit 57,1. (Stand: 14.10.2020; 10.31 Uhr).

Coronavirus Augsburg: Aktuelle Fallzahlen

  • Zahl der Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie: 1300
  • Zahl der Genesenen: 1101
  • Zahl der aktuell Infizierten: 183
  • Zahl der Personen, die an oder mit Corona gestorben sind: 16

Schulklassen in Quarantäne

Das steigende Infektionsaufkommen hat Auswirkungen auf mehrere Schulen. So ordnete das Gesundheitsamt Quarantänemaßnahmen für mehrere Schulklassen an. Betroffen sind nach Angaben der Stadt Augsburg Klassen der Maria-Ward-Realschule, der Elias-Holl-Grundschule und der Berufsschulen I und VI.

Augsburg Corona: Verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen

Um eine weitere Ausdehnung des Coronavirus einzudämmen, gelten nun härtere Einschränkungen, die die Stadt Augsburg auf ihrer Webseite bekanntgab. Diese Regeln sind vorerst bis nächsten Dienstag, den 20.10.2020, gültig. (Stand: 14.10.2020)
  • Ausdehnung der Maskenpflicht. Seit gestern gilt in Augsburg Maskenpflicht auf stark frequentierten Orten der Innenstadt. So etwa auf Märkten, in Kinos und Theatern.
  • Treffen dürfen nur noch mit maximal fünf Personen stattfinden. Dies gilt für private Räume, auf privaten Grundstücken und im öffentlichen Raum.
  • Für Angehörige desselben Hausstands, Lebenspartner Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands gilt die 5 Personen-Regel nicht.
  • Sportveranstaltungen finden ohne Zuschauer statt.
  • Krankenhauspatienten und Pflegeheimbewohner dürfen von maximale einer Person pro Tag besucht werden.

Coronavirus Augsburg: Zahlen des RKI

Auch das Robert-Koch Institut gibt auf seiner Corona-Karte Auskunft, über die Fallzahlen einzelner Städte und Landkreise. Aufgrund von Zeitverzögerungen der Datenaktualisierung kann es im Vergleich zu den Angaben der Städte zu leichten Unterschieden kommen. Das sind die Zahlen des RKI für die Stadt Augsburg. (Stand: 15.10.2020)
  • Zahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie: 1290
  • Zahl der Personen, die an oder mit Corona gestorben sind: 16