Lange 13 Jahre mussten die Fans auf diesen Film warten. Seit 14.12.2022 läuft nun „Avatar: Der Weg des Wassers“ endlich in den Kinos. Was sagen die Kritiker und Filmbesucher zur Fortsetzung des erfolgreichsten Films der Welt?

Kritik zu Avatar 2: Das sagen die Film-Experten

Die Rückkehr nach Pandora ist mehr als gelungen, schreibt unser hauseigener Kino-Auskenner Michael Heider in seiner Filmbesprechung (+Text). Die Rückkehr sei nicht nur gelungen, sie fühle sich sogar besser an als der erste Besuch vor 13 Jahren. Sein Fazit: Mit „Avatar 2: The Way of Water“ legt Cameron erneut ein Sequel vor, das seinen Vorgänger sogar noch übertrifft. Die Rückkehr nach Pandora gerät so zu einem echten Kinoerlebnis. In Zeiten des heimischen Streamings grenzt so etwas fast an ein blaues Wunder.
Ähnlich sieht das auch Cordula Dieckmann von der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Sie schreibt: „In jahrelanger Arbeit hat Cameron ein Werk erschaffen, das dem mit drei Oscars prämierten Vorgänger in nichts nachsteht. Die Fortsetzung ist ein bildgewaltiges Sehvergnügen, das in der 3D-Version noch gesteigert wird und das durch dieses regelrechte Eintauchen in die Geschehnisse eindrücklich den Irrsinn der umweltzerstörerischen Ausbeutung von Ressourcen zu Wasser und zu Lande vor Augen führt.“
Nicht ganz so begeistert ist Sebastian Gerdshikow von filmstarts.de. Der Filmkenner lobt in seinem Rezensions-Video auf YouTube zwar die Optik von Avatar 2, hat aber durchaus Kritikpunkte bei der Story. Hier findet ihr sein Video:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Avatar 2: Wie finden die Kinobesucher den Film?

Im Gegensatz zu Fachpublikum und Premierengästen mussten die Kinobesucher auf diesen Mittwoch warten, um Avatar 2 endlich auf der Leinwand zu sehen. Im Netz stapeln sich die Bewertungen. So hat der Film auf der englischsprachigen Bewertungsplattform Rotten Tomatoes einen Score von 78 Prozent. Bislang speist sich das sogenannte Tomatometer aus über 300 Rezensionen. Der sogenannten Audience Score liegt allerdings bei 94 Prozent Zustimmung.
Auch über Google gibt es die Bewertungen. Hier gefiel der Film 92 Prozent der Nutzer.

Abstimmung: Welche Note bekommt Avatar 2 von euch?

Und jetzt seid ihr dran. Wir wollen wissen, wie ihr den zweiten Teil der Avatar-Reihe fandet. Gebt „The Way of Water“ eine Schulnote von 1 bis 6. Und hier gibt es die Abstimmung:

Wann geht es mit Avatar weiter?

Avatar 2 ist endlich in den Kinos und weitere Filme der Reihe sollen folgen. Wann ist Start von Avatar 3 und welche Infos gibt es bereits zu den Fortsetzungen? Antworten gibt es in diesem Extratext.

Wird Avatar 2 erfolgreicher als sein Vorgänger?

Der erste Avatar-Film „Aufbruch nach Pandora“ gilt als der erfolgreichste Film aller Zeiten an den Kinokassen. Dort hat er fast drei Milliarden Dollar eingespielt. Kann „Der Weg des Wassers“ das toppen? In diesem Text haben wir die aktuellen Einspielergebnisse von Avatar 2 für euch.

Kinojahr 2023: Auf diese Filme können wir uns 2023 freuen

Da ja noch jede Menge Kino zwischen Avatar 2 und Avatar 3 liegt, gibt es in diesem Extra-Artikel einen Blick auf die Blockbuster des Filmjahres 2023: