Nach drei Jahren Corona-Pause ist es jetzt soweit. Das Obstwiesenfestival, kurz OWF, findet wieder statt – wie gewohnt unter dem Motto „umsonst & draußen“. In diesem Jahr gibt es sogar drei Bühnen. Am Lerchenberg treten Bands auf, die man in Ulm sonst nicht zu hören bekommt. Besucherinnen und Besucher des OWF sollten sich aber womöglich mit Gummistiefeln ausrüsten. Die Veranstalter sagen: „Bei uns läuft nicht zehnmal ‚Layla‘, trotzdem haben alle eine gute Zeit.“
Das Programm steht fest. In diesem Artikel findet ihr alle wichtigen Infos zu Datum, Programm und Bands. Außerdem erfahrt ihr, wann welche Band spielt, wo ihr campen könnt und wie ihr am besten zum Obstwiesenfestival und zurück nach Hause kommt.

Obstwiesenfestival 2022: Datum, Ort, Tickets

  • Datum: 18.08. - 20.08.2022
  • Ort: Freifläche bei Dornstadt in der Nähe der Rommelkaserne. Lerchenbergstraße ins Navi eintippen und im Ort der Beschilderung folgen.
  • Tickets: nicht nötig, das Festival ist kostenlos
  • Preis: 0 Euro
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bands und Line-Up beim OWF 2022

Insgesamt 35 Bands und Solokünstler treten dieses Jahr beim Obstwiesenfestival auf. Am ersten Abend, Donnerstag, 18.8., treten nur zwei Bands auf, danach werden Filme gezeigt. Freitags und samstags gibt es dann Musik satt. Zu den Headlinern zählen Shout Out Louds, Kinderzimmer Productions, Get Well Soon, HVOB, Donkey Kid und Henge.

OWF 2022: Das ist der Timetable

Donnerstag, 18.8.:

  • ab 20 Uhr: Musik: Erwin & Edwin, Dis M, Film: Eingeschlossene Gesellschaft, Aftershow: Deejot Roterfreibeuter & DJ Purple Haze L.M.A.A.

Freitag, 19.8.:

  • 17:00 Uhr: Emanzenpanzer
  • 17:30 Uhr: Malastaire
  • 18:10 Uhr: The Sreenshots
  • 18:20 Uhr: Kaltenkirchen
  • 18:55 Uhr: Bilbao
  • 19:45 Uhr: Kaiba
  • 19:50 Uhr: Gwen Dolyn & Toyboys
  • 20:35 Uhr: Husten
  • 21:25 Uhr: DEHD
  • 21:30 Uhr: Christin Nichols
  • 22:15 Uhr: Alli Neumann
  • 23:15 Uhr: Henge
  • 23:15 Uhr: Donkey Kid
  • 00:00 Uhr: HVOB
  • 01:30 Uhr: Av Av Av (DJ-Set)
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Samstag, 20.8.:

  • 14:50 Uhr: Moltke & Mörike
  • 15:25 Uhr: Loud Packers
  • 16:00 Uhr: Mischa
  • 16:45 Uhr: Maffai
  • 16:50 Uhr: Girlwoman
  • 17:30 Uhr: Ake Kid Joe
  • 18:15 Uhr Nand
  • 18:20 Uhr: Resi Reiner
  • 19:05 Uhr: Rikas
  • 19:55 Uhr: Les Big Byrd
  • 20:00 Uhr: Telquist
  • 20:45 Uhr: Mid City
  • 21:35 Uhr: Neànder
  • 21:40 Uhr: Odd Couple
  • 22:25 Uhr: Get Well Soon
  • 23:15 Uhr: Kinderzimmer Productions
  • 00:05 Uhr: Shout Out Louds
  • 01:05 Uhr: V. Strange & Nikk Rhodes
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anfahrt zum Obstwiesenfestival 2022

  • Mit dem Auto: A8 bis Ausfahrt Ulm-West, dann Richtung Dornstadt fahren. Lerchenbergstraße ins Navi eintippen und im Ort der Beschilderung folgen.
  • Mit dem Bus: Linie 49 bis Haltestelle Rommelkaserne oder Gartenstraße. Nachts fahren euch jeweils um 1:30 und 2:15 Uhr Sonderbusse ab Rommelkaserne gratis zurück nach Ulm.

Camping beim Obstwiesenfestival in Dornstadt

Der Campingplatz neben dem Festivalgelände öffnet am Donnerstag, 18.8. um 18 Uhr. Bis Sonntag, 21.8. um 14 Uhr müsst ihr wieder abgereist sein. Aggregate sind nicht erlaubt. Ein Camping-Ticket kostet 15 Euro, dazu kommen weitere 15 Euro Mindestverzehr auf dem Gelände. Zusätzliche Gebühren für Campingbusse. Das Müllpfand beträgt 5 Euro.