Ab 1. Januar geht der Betrieb der „Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis“, kurz Awa, so richtig los, sagte Landrat Heiner Scheffold bei einer Pressekonferenz am Mittwoch: „Und das betrifft jeden Bürger im Kreis jeden Tag.“ Ab kommendem Jahr übernimmt der Kreis von den 55 Kommunen das Einsamme...