Kultur ist so facettenreich, dass das Zählen der Spielarten und Kreativvarianten ins Unendliche driftet. Das zeigt das Programm der Kulturnacht 2022 am 17. September. Die einen präsentieren in der Fischergasse Fair-Fashion (Ort 42), andere bieten Akrobatik vor dem Schwörhaus (Ort 38), eine Seitenstraße wird zur Open-Air-Bühne (Rothstraße, Ort 83), und in einer anderen (Theatergasse 2, Ort 95) kann man durch ein Guckloch Puppentheater mit Marionetten erleben. Veranstaltungsort und kulturelle Aktion gehen oft eine spannende Verbindung ein. Wer erwartet schon Improtheater in der Handwerkskammer, eine Klangperformance in der Petruskirche oder romantische Chorlieder unterm Berblingerturm?

120 Veranstaltungen bei Kulturnacht 2022 in Ulm und Neu-Ulm

Rund 500 Kulturschaffende wollen mit rund 120 Veranstaltungen an 100 Orten unterhalten, inspirieren und staunen lassen. Bemerkenswert ist, dass viel Kultur draußen angeboten wird – also Open Air. So singt der Popchor Ulm drei Stunden lang nonstop a cappella in der Ulmer Bahnhofspassage (Ort 3). Und das „Kulturgut am Karle“ (Ort 85) verspricht mit dem Vorlesecafé den Kindern das Wegträumen in die Welt der wunderbaren Wörter.

Kulturnacht 2022: Programm für Kinder und kostenloser Kindernachmittag

Apropos Kinder: Neu ist der kostenlose Kindernachmittag (von 15 bis 18 Uhr). Rund drei Stunden lang können Kinder und ihre Begleitung besondere Veranstaltungen besuchen, die im Programm extra gekennzeichnet sind. Im Innenhof der Donaubastion (Ort 66) lädt der Stadtjugendring zu einem Spieltag, bei dem nicht nur gehüpft, geklettert, gebastelt und getanzt werden kann. Die Mitmachangebote werden von Organisationen wie der Jugendfeuerwehr und dem DAV unterstützt. Außerdem führt die Junge Ulmer Bühne das Stück „Die Jagd nach dem Froschkönig“ auf. Auch auf der anderen Seite der Donau gibt‘s ein Programm für Kids und Teens: Der Kreisjugendring und die Jugendpflege haben auf dem Rathausplatz nicht nur Spiele in petto.

Bus und Bahn bei Kulturnacht 2002 in Ulm nicht mehr kostenlos

Wer jetzt schon in Gedanken seine Kulturnachtrunde plant, sollte daran denken, dass der ÖPNV samstags nicht mehr kostenlos ist. Auch bei der bevorstehenden Kulturnacht 2022 müssen also Tickets für Bus und Straßenbahn gebucht werden. Der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) rät, den Preisrechner unter www.ding.eu zu nutzen, um zu erfahren, welches das günstigste Ticket ist.

Publikum kann an Apparat, der Kunst produziert

Sich überraschen lassen, auf Neues einlassen. Die Kulturnacht bietet jede Menge Gelegenheiten dazu. Marcel Große werkelt in der Putte (Brückenstraße Neu-Ulm, Ort 51) mit einer Apparatur, die von selbst Bilder schafft, wobei die Besucher sich an der Entstehung des Werks beteiligen können. Mit der politischen Geste des Kniefalls setzt sich der Berliner Künstler Thomas Kilpper auseinander (Galerie Kunstraum West, Ort 74).
Und auch der karitative Aspekt findet sich in der Kulturnacht wieder. In der Galerie der SÜDWEST PRESSE (Olgastr. 129, Ort 87) liest nicht nur der Ulmer Autor Ralf Grimminger aus seinem neuen Roman „Kleinstadthelden“, es werden auch Bilder, Bücher und Münstersteine sowie Skulpturen (Einstein, Spontizwerg, Erdmännchen) des Künstlers Ottmar Hörl zugunsten der Aktion 100.000 und Ulmer helft verkauft.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die Kulturnacht: Wichtige Tipps und Infos für den 17.09.2022

Eintritt: Die Eintrittsbänder sind im Vorverkauf bei der Tourist-Info im Ulmer Stadthaus für 10 Euro pro Band zu haben. Am 17. September kann man die Bänder an der zentralen Kasse auf dem Münsterplatz (14 bis 23 Uhr) oder an jedem Veranstaltungsort am Einlass erwerben.
Mobilität: Die meisten Orte im Zentrum von Ulm und Neu-Ulm erreicht man bequem zu Fuß. Darüber hinaus wird die Benutzung von Fahrrädern und E-Rollern empfohlen. Mit einem (kostenpflichtigen) Tagesticket können alle Veranstaltungsorte schnell und komfortabel erreicht werden.
Kulturnacht-App: Wer seine Route digital zusammenstellen möchte, kann ausführliche Informationen über die Kulturnacht-App abrufen. Ein Instagram-Newsfeed gibt Einblick ins laufende Programm. Die App ist jeweils für Android-Geräte und als IOS-Version für iPhones und Co. von Apple verfügbar. Die Info ist auch unter www.kulturnacht-ulm.de oder kulturnacht-neu-ulm.de einzusehen.

Kulturnacht 2022 in Ulm - Das Programm als PDF kostenlos zum Download

Das komplette Programm der Kulturnacht 2022 in Ulm und Neu-Ulm kostenlos als PDF zum Download: