Der Frust sitzt tief – und das schon seit Jahren. Sie sind unzufrieden mit dem Stadtleben. Zu wenig Kulturveranstaltungen, zu wenig Raum für Kreativität, zu wenig los in Ulm. An Ideen mangelt es ihnen nicht – Festivals, Events. Nur sei die Umsetzung das große Problem. Als Grund sehen sie eine...