Zu einem schönen Aussichtspunkt gehört das passende Wetter. Denn an vielen Punkten im Raum Ulm kann man dann die Alpen sehen. Wie man vorher weiß, wann und wo Fönwetterlage besteht, kann auch die Redaktion nicht sagen. Aber sie hat eine Liste mit den schönsten Aussichtspunkten der Region Ulm zusammengestellt, in der Reihenfolge, wie sie der Autorin am besten gefallen:
  • Weil man in Sonderbuch parken kann und nach einer leichten, kurzen Wanderung am Ziel ist, muss der atemberaubende Rundumblick vom Rusenschloss über Blaubeuren (1) an erster Stelle stehen. Auch vom Blaufels (2) auf der anderen Seite des Kessels gelingen schöne Fotos. Gutes Schuhwerk empfohlen!
  • Wenn es um einen beeindruckenden Blick über viel Landschaft geht, muss der Aussichtspunkt unterhalb des Oberelchinger Barockschlosses (3) dabei sein – mit Liegebänken und Infotafel zu den fernen Bergen.
  • Wer weiter wegfahren kann, besucht den Bussen (4), den „Heiligen Berg Oberschwabens“ und steigt dort auf den Turm. Und wenn man schon unten ist: Auch vom Freilichtmuseum Heuneburg (5) kann Oberschwaben von oben erlebt werden.
  • Schöne Blicke auf Ulm und Umgebung – abgesehen vom Münsteraufstieg – gibt‘s auf dem Ulmer Hochsträß am Aussichtspunkt Römerhofe (6), aber natürlich auch vom Turm an der Wilhelmsburg (7).
  • In Blaubeuren-Weiler gilt die Günzelburg (8) als schöner Aussichtspunkt.
  • Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Münsingen (9) gibt es gute Aussichtstürme, unter anderem in der Nähe von Heroldstatt.
  • Sebastian Vendt vom Ulmer Alpenverein empfiehlt den Weg nördlich des Waldheims Ruhetal (10) für einen Ausblick aufs Lehrer Tal und den Eselsberg, den beliebten Aussichtspunkt Oberberghof (11) in Ulm am Höhenweg und die Trommelwiese am Michelsberg (12).

Mehr Top-Listen für die Region

In der losen Sommerserie teilt die Autorin oder der Autor seine Top-Adressen in der Region zu vielen Themen – von den schönsten Aussichtspunkten über die interessantesten Museen bis zu den besten Cocktailbars. Manchmal helfen Experten bei der Auswahl mit.
Ihr findet uns auch auf Instagram!