Überall steigen die Inzidenzen stark,  aber hier besonders. So gab das Robert-Koch-Institut die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Neu-Ulm am Donnerstag mit 295,8 und 520 Neuinfektionen binnen einer Woche an, womit Neu-Ulm bundesweit zu den Spitzenreitern gehört. Auch in Ulm und im Alb-Donau...