Anderer Name, geringere Kapazität aber im Grunde wieder eine Rückkehr zum Impfzentrum. Geht es nach einem konzertierten Vorschlag von Stadt, Alb-Donau-Kreis, Uniklinik, Rotem Kreuz Ulm und Messe, soll das Foyer der Donauhalle in den kommenden Tagen zu einem „Impfstützpunkt“ werden.
Hintergrund...