Der Bund fördert den Breitbandausbau im Alb-Donau-Kreis mit rund 157 Millionen Euro. Das haben die Bundestagsabgeordneten Ronja Kemmer (CDU) und Marcel Emmerich (Grüne) mitgeteilt. Das Geld soll in den Ausbau des Glasfaser-Netzes in 33 Städten und Gemeinden im Kreis fließen, es stammt aus dem so...