Sie geht immer an ihrer Seite. Fast wie eine große Schwester, findet die Jurastudentin. Dabei ist die „Andere“ fast 80 Jahre tot und mit der vorgeladenen Zeugin weder verwandt noch verschwägert. Im Jahr 2021 vor dem Richter zu stehen und zufällig Sophie Scholl zu heißen, ist schon grotesk. ...