Weil ihre Bankautomaten immer häufiger aufgesprengt und ausgeplündert werden, schränken viele Kreditinstitute den Zugang zu den Abhebestellen vor allem während der Nacht ein oder schließen sie ganz. Rund 1800 Automaten nahmen allein Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken unter anderem aus S...