Erstmal die gute Nachricht: In keinem der 22 Nassfutter, die die Experten von Stiftung Warentest nun genau untersucht haben, fanden sie Schadstoffe oder größere Teile wie Federn, Borsten, Haare oder Horn. Zehn Sorten beurteilten sie mit sehr gut oder gut, weshalb sie ihren Beitrag auch mit „Wow!...