Der Werberummel vor der EM fällt in diesem Jahr bescheiden aus. Bereits in wenigen Tagen wird angepfiffen – und im Handel ist davon nur wenig zu spüren. Wo sonst vor allem Brauereien oder Hersteller von Knabberwaren, aber auch TV-Marken die Werbeflächen für Fußball-Aktionen nutzten, muss man ...