Mit mehr als 13,3 Millionen platzierten Aktien hat Curevac am Freitag an der US-Techbörse Nasdaq den Börsengang gewagt. Damit sammelte das wegen seines Corona-Impfstoffkandidatens bekanntgewordene Tübinger Biotechunternehmen wie erhofft deutlich mehr als 200 Millionen US-Dollar von Investoren e...