Der TSV 1860 München empfängt heute am Samstag, 04.12.2021, den 1. FC Magdeburg am 18. Spieltag der 3. Liga.
Obwohl die Saison für den TSV enttäuschend begonnen hatte, konnte sich die Mannschaft von Michael Köllner zuletzt wieder fangen. Das Team rückt bis auf Rang neun der Tabelle vor. Vergangenen Spieltag hätte der Anschluss an die Tabellenspitze sichergestellt werden können, durch eine 1:3-Niederlage gegen den SV Waldhof Mannheim war das allerdings nicht möglich. Dieser Verlust war die erste Heim-Niederlage seit dem 18. September. „Jetzt müssen wir schauen, dass wir uns bis Samstag gut erholen und gegen Magdeburg alles dafür tun, dass wir die Punkte holen. Wir brauchen jetzt eine Reaktion“, sagte der Sechzig-Trainer nach dem Spiel.
So haben die Löwen nun mit 23 Punkten einen Abstand von elf Zählern auf den FC Magdeburg. Der heutige Gast und Tabellenerste hat vier der letzten fünf Spiele für sich entscheiden können. Die Mannschaft von Christian Titz stellt die beste Offensive der Liga, in 16 Spielen wurden 30 Tore erzielt. Obwohl der 1. FC ein Spiel weniger bestritten hat, besteht ein Abstand von vier Punkten auf den Tabellenzweiten. Auch wenn Magdeburg der Favorit der heutigen Partie ist, dürfen sich die Fans auf eine spannende Begegnung freuen.
  • Wer überträgt das Spiel der 3. Liga zwischen 1860 München und dem 1. FC Magdeburg live im Free-TV?
  • Wird es einen kostenlosen Live-Stream geben?
  • Alle Infos zur Übertragung der Partie am 18. Spieltag findet ihr hier.

1860 München gegen FC Magdeburg: Uhrzeit, Anstoß, Spielort

Das Spiel der 3. Liga zwischen 1860 und Magdeburg findet am Samstag, den 04.12.2021, um 14:00 Uhr im Stadion an der Grünwalder Straße in München statt.
Alle Infos zum Samstagsspiel der 3. Liga hier im Überblick:
  • Teams: TSV 1860 München, 1. FC Magdeburg
  • Wettbewerb: 3. Liga, 18. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 04.12.2021, um 14:00 Uhr
  • Spielort: Stadion an der Grünwalder Straße, München

1860 München gegen FC Magdeburg: So seht ihr das Spiel der 3. Liga live im TV

Fans der beiden Mannschaften können sich freuen: Das Spiel wird live im Free-TV sowohl im MDR als auch im BR übertragen. Doch auch der Pay-TV Sender Magenta hat sich Übertragungsrechte gesichert. Dort wird die Partie live und in voller Länge übertragen.

1860 München gegen FC Magdeburg: Gibt es eine kostenlose Übertragung des 3. Ligaspiels im Live-Stream?

Auch einen kostenlosen Live-Stream für die Partie am 18. Spieltag wird es geben. MDR und BR zeigen das Spiel im Stream und auch bei Magenta kann die Begegnung zwischen den Löwen und Magdeburg gestreamt werden, dort allerdings kostenpflichtig.
Alle Infos zur Übertragung 1860 gegen FC Magdeburg am 05.12.2021 um 14:00 Uhr:
  • Free-TV: MDR, BR
  • Pay-TV: Magenta
  • Livestream: MDR, BR, MagentaSport

TSV 1860 München: Fazit nach Niederlage gegen Waldhof Mannheim

Vergangenen Spieltag musste sich 1860 München gegen den SV Waldhof Mannheim geschlagen geben. Das Spiel endete 1:3, nach der Partie sagte der TSV-Trainer Michael Köllner: „In der ersten Halbzeit waren wir nicht auf dem Platz. Das war unsere schlechteste Leistung in der Saison – sicherlich begünstigt durch den Wind“. Mit einem Strafstoß nach der Pause hätten die Löwen die Chance zum Ausgleich gehabt, doch sie wurde vertan. Auf Grund von zehn Gegentreffern in den letzten vier Spielen wird jetzt die Münchener Defensive zur Verantwortung gezogen. „Das muss man differenzieren. Es ist nicht alles scheiße, was wir machen“, rechtfertigt sich Innenverteidiger Stephan Salger. „Gegen Havelse haben wir zum Beispiel zwei Standardgegentore bekommen. Die ganze Mannschaft steht mit in der Verantwortung, da sind nicht nur die beiden Innenverteidiger die Deppen. So einfach ist das nicht!“. Gegen den Tabellenersten Magdeburg heißt es heute Punkte mitzunehmen, um den Anschluss nach oben nicht zu verpassen.

3. Liga 2021/22 – Spielplan: Das sind die Spiele am 18. Spieltag

Neben der Partie zwischen München und Magdeburg hat die 3. Liga am Wochenende noch weitere spannende Begegnungen zu bieten.
Hier findet ihr alle Spiele des 18. Spieltags:

Freitag, den 03.12.2021 um 19:00

  • FSV Zwickau vs. 1. FC Saarbrücken

Samstag, den 04.12.2021 um 14:00 Uhr

  • TSV 1860 München vs. 1. FC Magdeburg
  • 1. FC Kaiserslautern vs. Viktoria Köln
  • Eintracht Braunschweig vs. SV Meppen
  • SC Verl vs. Borussia Dortmund II
  • Hallescher FC vs. Würzburger Kickers
  • Viktoria Berlin vs. Türkgücü München

Sonntag, den 05.12.2021 um 13:00 Uhr

  • SC Freiburg II vs. MSV Duisburg

Sonntag, den 05.12.2021 um 14:00 Uhr

  • VfL Osnabrück vs. TSV Halvese

Montag, den 06.12.2021 um 19:00 Uhr

  • SV Waldhof Mannheim vs. SV Wehen Wiesbaden