Kann aus einem megaerfolgreichen Computerspiel auch eine gute Serie werden? „The Last of Us“ will das beweisen. Die Survival-Serie wird mit großer Spannung erwartet und erscheint im Jahr 2023.

Start von „The Last of Us“ - Wann geht es los?

Die neue Dramaserie „The Last of Us“ wird in der Nacht zum 16. Januar 2023 (Montag) parallel zur US-Ausstrahlung auf dem Streamingdienst WOW sowie über Sky Q abrufbar sein. Das wird also gegen 3 Uhr morgens sein. Woche für Woche gibt es dann eine neue Folge. Die neun Episoden sind im Original oder in der deutschen Synchronisation sowie wahlweise mit deutschen oder englischen Untertiteln verfügbar. Voraussichtlich ab März ist die Serie auch in UHD auf dem Sender Sky Atlantic zu sehen.

„The Last of Us“ - Episodenguide - Wann kommt Folge 2?

Hier gibt es den Überblick zu den Episoden von „The Last of Us“:
  • Folge 1: „Wenn Du in der Dunkelheit verloren bist“ - 16.1.2023
  • Folge 2: „Infected“ - 23.1.2023
  • Folge 3: „Long, long Time“ - 30.1.2023
  • Folge 4: „Please hold to my Hand“ - 6.2.2023
  • Folge 5: „Endure and Survive“ - 13.2.2023
  • Folge 6: „Kin“ - 20.2.2023
  • Folge 7: „Left Behind“ - 27.2.2023
  • Folge 8: „When We are in Need“ - 6.3.2023
  • Folge 9: „Look for the Light“ - 13.3.2023

„The Last of Us“ - Gibt es einen Trailer von der Serie?

Ja, es gibt bereits Trailer der neuen Serie „The Last of Us“. Hier ist der aktuellste Einblick in die Verfilmung des gleichnamigen Computerspiels:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt von „The Last of Us“: Worum geht es in der Serie?

Die Geschichte der Serie „The Last Of Us“ spielt zwanzig Jahre nachdem die moderne Zivilisation auf der Erde zerstört wurde. Joel, ein Überlebender, der vor kaum etwas zurückschreckt, wird angeheuert, um das 14-jährige Mädchen Ellie aus einer nicht ungefährlichen Quarantäne-Zone zu schmuggeln. Was als kleiner Job anfängt, wird schon bald zu einer brutalen und zugleich herzerwärmenden Reise, als die beiden zusammen die USA durchqueren und gemeinsam ums Überleben kämpfen müssen.

„The Last of Us“ bei Netflix oder Prime Video?

Die HBO-Serie „The Last of Us“ wird ab Januar 2023 exklusiv auf Sky/WOW zu sehen sein. Ob es in Zukunft eine Ausstrahlung auf einem anderen Streamingdienst wie Netflix oder Prime Video geben wird, ist ungewiss.

„The Last of Us“: Das muss man über das gleichnamige Computerspiel wissen

Die Vorlage der Serie „The Last of Us“ ist ein gleichnamiges Action-Horror-Spiel, das seit 2013 die Gamer begeistert. Damals erschien es exklusiv für die Playstation 3 und verkaufte sich innerhalb von drei Wochen mehr als drei Millionen Mal. Im Laufe der Jahre bekam es mehrere Überarbeitungen, die dann auch auf den Playstation 4 und 5 liefen. Im Jahr 2020 kam der Nachfolger „The Last of Us Part II“ auf den Markt. Dieses Spiel wurde ein noch größerer finanzieller Erfolg.

Besetzung von „The Last of Us“: Welche Darsteller sind dabei?

Das sind die wichtigsten Schauspieler von der Besetzungsliste der neuen Serie „The Last of Us“:
  • Pedro Pascal als Joel Miller
  • Bella Ramsey als Ellie Williams
  • Gabriel Luna als Tommy Miller
  • Anna Torv als Tess
  • Nico Parker
  • Murray Bartlett
  • Nick Offerman
  • Melanie Lynskey
  • Storm Reid
  • Merle Dandridge als Marlene
  • Jeffrey Pierce
  • Lamar Johnson
  • Keivonn Woodard
  • Graham Greene
  • Elaine Miles
  • Ashley Johnson
  • Troy Baker.