Am heutigen Montag, den 06.12.2021, empfängt Waldhof Mannheim den SV Wehen Wiesbaden im heimischen Carl-Benz-Stadion. Für die Mannheimer läuft die Saison sehr gut. Im Kampf um den Aufstieg spielen sie oben mit und mit einem Sieg gegen Wiesbaden, könnten sie das nächste Ausrufezeichen setzen. Wehen Wiesbaden befindet sich im Tabellenmittelfeld. Weit entfernt von den Abstiegsplätzen, aber auch von den Aufstiegsplätzen. Für Wiesbaden heißt es wieder zurück in die Spur zu finden, denn das Team von Trainer Rüdiger Rehm ist bereits seit drei Spielen sieglos.
  • Wer überträgt das Spiel der 3. Liga zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem SV Wehen Wiesbaden live im Free-TV?
  • Wird es einen kostenlosen Live-Stream geben?
  • Alle Infos zur Übertragung der Partie am 18. Spieltag findet ihr hier.

Waldhof Mannheim vs. Wehen Wiesbaden heute: Uhrzeit, Anstoß, Spielort, Schiedsrichter

Das Spiel der 3. Liga zwischen dem SV Waldhof und Wiesbaden findet heute am Montag, den 06.12.2021, um 19:00 Uhr im Carl-Benz-Stadion in Mannheim statt.
Alle Infos zum Montagsspiel der 3. Liga hier im Überblick:
  • Teams: SV Waldhof Mannheim, SV Wehen Wiesbaden
  • Wettbewerb: 3. Liga, 18. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 06.12.2021, um 19:00 Uhr
  • Spielort: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
  • Schiedsrichter: Patrick Kessel

Mannheim vs. Wiesbaden live im TV: Übertragung auf Magenta oder im Free-TV?

Das Spiel in der 3. Liga zwischen dem Waldhof und Wehen Wiesbaden wird nicht im Free-TV übertragen. Die Rechte an der Übertragung der Partie hat sich der Pay-TV Sender Magenta gesichert. Dort wird die Partie live und in voller Länge übertragen.

3. Liga – Waldhof vs. Wiesbaden: Gibt es eine kostenlose Übertragung im Live-Stream?

Einen kostenlosen Live-Stream gibt es für das Spiel Waldhof gegen Wiesbaden nicht. Bei MagentaSport kann es kostenpflichtig gestreamt werden.
Alle Infos zur Übertragung SV Waldhof Mannheim und SV Wehen Wiesbaden am 06.12.2021 um 19:00 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: Magenta
  • Livestream: Magenta

Mannheim gegen Wiesbaden – Aufstellung

So wollen die Teams am Montagabend antreten:

Waldhof Mannheim:

1 Königsmann - 2 Sommer, 5 Seegert, 4 Verlaat, 19 Donkor - 37 Höger, 35 Saghiri - 17 Costly, 9 Boyamba, 13 Schnatterer - 11 Martinovic

Wehen Wiesbaden:

31 Lyska - 6 Fechner, 4 Mockenhaupt, 3 Gürleyen, 27 Rieble - 19 Jacobsen, 11 Kurt - 21 Hollerbach, 22 Thiel, 40 Farouk - 29 Nilsson. -

Mit Martinovic von Waldhof Mannheim – Das sind die Torjäger der 3. Liga

  • 10 Tore: Michael Eberwein (Hallescher FC),  Dominik Martinovic (SV Waldhof Mannheim)
  • 9 Tore: Orhan Ademi (MSV Duisburg)
  • 8 Tore: Baris Atik (1. FC Magdeburg), Adriano Grimaldi (1. FC Saarbrücken), Gustaf Nilsson (SV Wehen Wiesbaden)
    7 Tore: Tolcay Cigerci (Viktoria 89 Berlin), Lion Lauberbach (Eintracht Braunschweig),  Luca Schuler (1. FC Magdeburg), Luka Tankulic (SV Meppen), Berkan Taz (Borussia Dortmund II)