Wer sich am Dienstag auf die Songs von LEA gefreut hat, wird leider enttäuscht: Folge 6 von „Sing meinen Song“ 2020 wird erst am 16. Juni ausgestrahlt. Das Tauschkonzert legt eine kleine Pause, dafür zeigt Vox „Die lustigsten Momente“ aus den bisherigen Staffeln. Ursprünglich war diese Episode erst für Juli geplant gewesen. Was die Zuschauer im Special erwartet.

Südafrika

„Sing meinen Song“ heute: Das sind „Die lustigsten Momente“

Fans der Vox-Show werden sich gewiss an den einen oder anderen verrückten Moment aus den sieben Staffeln erinnern. Wie etwa, als Mark Forster einen Song von The BossHoss 1 zu 1 auf Deutsch übersetzt hat. Welche Songs in der Special-Folge gezeigt werden:
  • Gentleman - Beat to my melody
  • Johannes Oerding & Alvaro Soler - Kreise (Duett)
  • Mark Forster - Das Werk des Cowboys ist nie getan
  • Max Giesinger & MoTrip - So wie Du bist (Duett)
  • Sarah Connor - Zuckerpuppen
  • The BossHoss - Heart of a Rub-a-Dub
  • Jeanette Biedermann - Nie wieder Alkohol
  • Jan Plewka - Better
  • Michael Patrck Kelly - Stallion Batallion
  • Nena - Fantasy
  • Rea Garvey - Stimme
  • The BossHoss - Höha Schnella Weita
  • Max Giesinger - Alles auf einmal
  • Mark Forster - Dem Gone
  • Daniel Wirtz - Millionär
  • The BossHoss - Flash mich
  • Johannes Strate - Amour Toujour
  • Sasha - Zieh die Schuh aus
  • Yvonne Catterfeld - Medley
  • Michael Patrick Kelly - La Cintura
  • The BossHoss & Moses Pelham - M zum O (Duett)
  • Yvonne Catterfeld - L.M.A.A.
  • Gregor Meyle - So liab hob i di
  • Michael Patrick Kelly - Feuer und Wasser
  • Wincent Weiß - Ella
  • Sasha - From Zero to hero

LEA: Von „Leiser“ bis „Treppenhaus“

In Folge 6 von „Sing meinen Song“ steht LEA im Mittelpunkt. Die Singer-Songwriterin aus Berlin ist für ihre gefühlvollen Texte bekannt. 2017 erreichte sie mit dem Remix „Wohin willst du?“ in Zusammenarbeit mit dem DJ-Duo Gestört aber Geil Platz 11 der deutschen Single-Charts.
Zu ihren bekanntesten Songs zählen „110“ mit Capital Bra, „Leiser“ und „Treppenhaus“. Zuletzt veröffentlichte LEA die Single „7 Stunden“, bei der sie erneut mit Capital Bra zusammenarbeitete. Ihr Album „Treppenhaus“ ist seit dem 29. Mai 2020 erhältlich.

Sendetermine und Stream: Wer ist wann dran?

Die siebte Staffel von „Sing meinen Song“ ist Anfang Mai gestartet. Wann welcher Künstler im Mittelpunkt steht und wann die Duette und Specials laufen, erfahrt ihr hier:

Südafrika