In der 2. Liga geht es heute zur Sache beim Spiel FC Schalke 04 gegen Darmstadt 98: Denn in der 2. Bundesliga kommt es am Sonntag, den 07.11.2021, zum Duell des Bundesliga-Absteigers mit den Lilien. Mit einem Auswärtssieg könnten die Darmstädter an Schalke in der Tabelle vorbeiziehen und näher an die Spitzengruppe heranrücken.
  • Wo wird das Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Schalke und Darmstadt live im Free-TV übertragen?
  • Wird es einen kostenlosen Live-Stream geben?
  • Alle Infos zur Übertragung im Free-TV und Live-Stream erfahrt ihr hier.

Schalke 04 gegen Darmstadt 98 heute: Uhrzeit, Anstoß, Spielort, Zuschauer

Das Spiel zwischen Schalke und Darmstadt findet am Sonntag, 07.11.2021, um 13:30 Uhr statt. In der Veltins-Arena sind bis zu 54.000 Zuschauer erlaubt.
Alle Infos der Sonntagsspiel im Überblick:
  • Teams: FC Schalke 04, Darmstadt 98
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga, 13. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 07.11.2021, um 13:30 Uhr
  • Spielort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Zuschauer: 54.000 erlaubt

Schalke 04 gegen Darmstadt: So seht ihr das Spiel der 2. Bundesliga live im TV

Das Spiel zwischen S04 und Darmstadt wird nicht live im Free-TV übertragen. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Übertragungsrechte gesichert. Dort wird das Spiel live und in voller Länge zu sehen sein.

Schalke gegen Darmstadt: Gibt es eine kostenlose Übertragung des 2. Ligaspiels im Live-Stream?

Einen kostenlosen Live-Stream für das 2. Ligaspiel gibt es nicht. Bei Sky kann das Spiel zwischen Schalke und Darmstadt kostenpflichtig gestreamt werden. Zusätzlich können Nutzer das Spiel auch über die App OneFootball im Sky-Livestream verfolgen.
Alle Infos zur Übertragung der Partie hier im Überblick:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: SkySport
  • Live-Stream: SkyTicket, SkyGo, OneFootball

2. Liga aktuell: St. Pauli gegen Sandhausen coronabedingt abgesagt

Als Reaktion auf einen Corona-Ausbruch beim SV Sandhausen ist das Spiel des Zweitligisten beim FC St. Pauli abgesetzt worden. „Das Spiel wird abgesetzt, da dem SV Sandhausen unter anderem aufgrund einer entsprechenden Quarantäne-Anordnung des zuständigen Gesundheitsamts nicht die nach der DFL-Spielordnung notwendige Mindestanzahl an Spielern zur Verfügung steht“, hieß es von der DFL. Die Partie sollte eigentlich am Sonntag (13.30 Uhr) stattfinden. Zwölf Spieler und sechs Personen aus dem Betreuerstab waren nach Vereinsangaben vom Donnerstag positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Darmstadt verschenkt Dauerkarten

Darmstadt 98 versucht erneut mit einer besonderen Geste sozial benachteiligten Menschen einen Stadionbesuch in der 2. Fußball-Bundesliga zu ermöglichen. Wie die Lilien am Dienstag mitteilten, verschenken Verein und Stadt in einer gemeinsamen Aktion Dauerkarten an einkommensschwache Menschen aus Darmstadt. Besitzer der sogenannten Teilhabecard können beim Amt für Soziales und Prävention einen Antrag auf ein Ticket stellen.