Zuletzt musste Netflix das erste Mal einen Rückgang der Abonnentenzahlen einräumen. Im Ringen um die Zuschauergunst bei den Streamingdiensten schickt Netflix jetzt eine neue Serie in den Kampf gegen Prime Video, Sky und Disney+. „Sandman“ wirkt düster, spannend und verspricht visuelles Feuerwerk. Die Reihe basiert auf dem Erfolgscomic von Neil Gaiman. Aus der Kindheit ist das Sandmännchen als eine Figur bekannt, die schöne Gutenachtgeschichten erzählt. Doch dieses Mal wird dem Zuschauer eine spannungsvolle und düstere Auseinandersetzung mit dem Thema Träume vorgestellt.
  • Wann ist Start von „Sandman“?
  • Was ist bislang über Inhalt und Handlung bekannt?
  • Gibt es einen Trailer zu „Sandman“?
  • Welche Schauspieler stehen auf der Besetzungsliste?
Hier gibt es alle Infos zur neuen Netflix-Serie:

Datum und Uhrzeit: Wann ist Start von „Sandman“?

Den Start für seine neue Serienhoffnung hat Netflix für Freitag, 5.8.2022, angekündigt. Ab 9 Uhr an diesem Tag geht es beim Streamingdienst dann um die Träume der Menschen.

Was ist bislang über Inhalt und Handlung bekannt?

In einer vielschichtigen Mischung aus modernem Mythos und düsterer Fantasy, bei der zeitgenössische Literatur, historisches Drama und Legende nahtlos miteinander verwoben sind, erzählt „Sandman“ von den Menschen und Orten, die mit dem Traumkönig Morpheus in Berührung kamen. Dieser steht vor der großen Aufgabe, die kosmischen und menschlichen Fehler auszubügeln, die er in seiner unermesslichen Existenz begangen hat.

„Sandmann“: Folgen im Episodenguide

Die erste Staffel von „Sandman“ umfasst insgesamt 10 Folgen. Die Titel zu den einzelnen Folgen bei uns im Episodenguide auf einen Blick:
  • Folge 1: Sleep Of The Just
  • Folge 2: Imperfect Hosts
  • Folge 3: Dream a Little Dream of Me
  • Folge 4: A Hope in Hell
  • Folge 5: 24/7
  • Folge 6: The Sound of Her Wings
  • Folge 7: The Doll's House
  • Folge 8: Playing House
  • Folge 9: Collectors
  • Folge 10: Lost Hearts

Gibt es einen Trailer zu „Sandman“?

Ja, es gibt einen Trailer für die neue Netflix-Serie. Hier ist der knapp 2,5 Minuten lange Einblick in die Comic-Verfilmung:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Schauspieler stehen auf der Besetzungsliste?

Das sind die wichtigsten Schauspieler mit ihren Rollen in „Sandman“:
  • Tom Sturridge als Sandman/Dream
  • Gwendoline Christie als Lucifer
  • Jenna Coleman als Johanna Constantine
  • Stephen Fry als Gilbert
  • Kirby Howell-Baptiste als Tod
  • Vivienne Acheampong als Lucienne
  • Sanjeev Bhaskar als Cain
  • Asim Chaudhry als Abel
  • Sandra James-Young als Unity Kincaid
  • Razane Jammal als Lyta Hall
  • Donna Preston als Despair
  • Kyo Ra als Rose Walker
  • Joely Richardson als Ethel Cripps
  • David Thewlisals John Dee
  • Niamh Walsh als junge Ethel Cripps
  • Nina Wadia als Fate Mother